1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der " neue " King Kong

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von casper100, 2. Juli 2005.

  1. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    Anzeige
    ... beworben wird er ja schon seit dieser Woche.

    Als - Jüngling - war ich von der Schwarz/Weiß Production absolut angetan.
    ( glaube sogar das der Film mich in in Hinsicht auf - Sci-Fi/Fantasy - geprägt hat )

    Die Neu-Auflage des Films, war eigentlich auch nicht schlecht.

    Was allerdings heutzutage mit Computer-FX möglich ist, müsste doch denn Film noch ansehnlicher machen.

    What is your opinion?
     
  2. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Der " neue " King Kong

    Hab den Trailer heut erstmals im Kino gesehen, weiss nicht so genau was man davon halten soll. Irgendwie erinnert mich die machart (was man bis jetzt erahnen kann) zu Sehr an Herr der Ringe und weniger an King Kong. Die Effekte sahen dafür aber spitze aus ! Nur effekte sind noch nicht alles. Bin halt auf ende des Jahres gespannt, werd mir den Film wohl auch anschauen.
     
  3. TauSo

    TauSo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Dresden
    AW: Der " neue " King Kong

    Woran das wohl liegen mag? :D
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Der " neue " King Kong

    Ich bin bei solchen Remakes immer sehr vorsichtig. Die Filme kommen zwar oft mit brachialen Special Effects daher, aber sehr oft wird dem Film das Herz und die Seele rausgerissen.
    Als Ersatz dafür bekommt man dann:


    • Eine dämliche Liebesgeschichte als Handlung nebenher (ja, zum Schluß kommen die beiden zusammen)
    • Eine belanglose Story, die um das Geschehen irgendwie herumgebaut wird (z.B. King Kong hat einen PDA verschluckt auf dem die Abschußkoordinaten für einen auf die Erde fallenden Kometen gespeichert sind - wir brauchen diesen PDA) ;)
    • Nach dem King Kong zur Strecke gebracht wurde (Atomraketen, 1500 Kampfjets, etc.), wedelt zum Schluß dann noch irgendwo eine USA Flagge (alles wird gut, wir haben es mal wieder geschafft und sind die besten)
    • Übrig bleibt ein Ei, ein Kokon, diverse DNS Proben oder ähnliches, das Platz für Teil 2 schafft
    Ohne den Film zu kennen, erwarte ich diese Bestandteile aus dem "Hollywood Movie Generator" :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2005
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Der " neue " King Kong

    Och ja, soo schwer zu erraten... nur möchte hier irgenjemand King der Ringe 4 sehen ? Nein. Und auch ein Regisseur sollte sich weiterentwickeln und nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen.
     
  6. TauSo

    TauSo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Dresden
    AW: Der " neue " King Kong

    Hab mir jetzt mal den Trailer angesehen, den es bei Quicktime gibt (ich glaub Teaser 3). Keine Ahnung ob das auch der ist, den ihr gesehen habt.
    Bei einigen Aufnahmen (Wilde auf der Insel?) denkt man zuerst wirklich unweigerlich an HdR, allerdings ist dies nur ein kurzer Augenblick. Ansonsten finde ich die Optik wirklich wunderbar, vor allem die 20er (oder 30er?) Jahre Kulisse ist wirklich Klasse. Dies schließt auch die befürchteten PDA, DNA, Atomraketen etc. Stories aus.
    Also King der Ringe 4 wirds wohl nicht. Obs ne Weiterentwicklung von Peter Jackson darstellt, will ich aber aus diesem Trailer nicht beurteilen.
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Der " neue " King Kong

    Och, Atomraketen kann man immer einbauen :D
    Aber ich lasse mich auch mal überraschen - vielleicht wird der Film ja sogar brauchbar :)
    Ich bin einfach noch zu sehr von dem Godzilla Remake geschockt.
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Der " neue " King Kong

    Ich war gestern im Kino und habe einen Trailer des neuen "King Kong" gesehen.
    Es ist schlimmer als ich erwartet habe... Da kam eine Szene, in der ein Dinosaurier (T-Rex) gegen King Kong kämpfte. :D
    Die machen mir echt Spaß die Hollywoodianer :eek:
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Der " neue " King Kong

    Ähm foo, um dich mal Aufzuklären, auf der Insel wo King Kong lebt gibt es in der fühen 1933 Version auch Dinos.

    Zitat:
    Auf der Suche nach der Kulisse für einen Abenteuerfilm entdeckt ein Filmteam eine Insel, in deren Dschungel Dinosaurier, Riesenlibellen und andere Urwelttiere hausen. Der König dieser Welt, der Riesen-Gorilla Kong, entführt die schöne Hauptdarstellerin. Nachdem das Mädchen flüchten konnte, gelingt es, King Kong zu fangen und nach New York zu schaffen.

    Jackson hält sich also vielleicht mehr ans Original als wir es selbst kennen :winken:
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Der " neue " King Kong

    War das denn im original auch so?!
    Ich konnte mich nicht an einen Dinosaurier erinnern.
     

Diese Seite empfehlen