1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der neue "Alte" hat im ZDF im März Premiere

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.083
    Anzeige
    Hamburg - Walter Kreye, Nachfolger von Rolf Schimpf in der ZDF-Krimiserie "Der Alte", muss sich auf seine Premiere noch bis März 2008 gedulden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Der neue "Alte" hat im ZDF im März Premiere

    Da werde ich mir den 21. Dezember vormerken müssen, um den formalen Schlußstrich ziehen zu können.
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Der neue "Alte" hat im ZDF im März Premiere

    Schade das Rolf Schimpf geht. Aber mit 82 Jahren respekt. Der wahre "Alte" bleibt für mich aber immer noch Siegfried Lowitz!
     
  4. Golesipe

    Golesipe Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Hamburg
    AW: Der neue "Alte" hat im ZDF im März Premiere

    Ich bin mehr ein Siska Fan. Schimpf war mir zu bieder.

    Mal sehen wie Kreye ist. In anderen Rollen hat er mir bisher gefallen.
     
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Der neue "Alte" hat im ZDF im März Premiere

    Bei Siska fand ich nur Peter Kremer gut. Der "neue" gefällt mir nicht mehr.

    Aber so geht es mir häufig Bei ein Fall für zwei fand ich Günter Strack am besten.

    Aber Unerreicht bleibt nur Derrick :love:
     

Diese Seite empfehlen