1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der große Umschalte-Thread für Empfangsbeobachtungen !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Terranus, 28. März 2017.

  1. Joggerradio

    Joggerradio Senior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Wegen eines Termins in Osnabrück konnte ich nicht in Stadthagen die Umschaltnacht verfolgen :(
    Folgendes Endergebnis gestern Abend:
    • Alle DVB-T2 Muxe vom Telemax über Dachantenne eingelesen und zu empfangen.
    • Hohe Signalqualität bei ARD und NDR. Freenet Muxe mäßig. ZDF schwach.
    • DVB-T: Überrgangsmux nicht einlesbar. Natürlich weiterhin verfügbar Die ÖR aus Minden.
    Empfang mit aktiver Zimmerantenne (Typ „Nudelsieb“) im 2.OG:
    • Nur NDR und Freenet Kanäle 44+ 47 gut.
    • Für ARD und Freenet Kanal 24. muss die Position etwas verschoben werden. ZDF auch hier am schwächsten.
    • DVB-T alt geht Minden einwandfrei, Hannover Kanal 56 mit Klötzchen sowie Visselhövede Kanäle 43 + 58.
    Damit ist hier eine Übergangs-und Testphase von April 2016 bis Herbst 2018 möglich.
    Die Probleme mit dem ZDF werden hoffentlich nach der Aufschaltung in Minden erledigt sein.
     
  2. DVBTinHamm

    DVBTinHamm Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T2
    Terratec Cinergy HTC Stick HD
    Technisat DigiPal ISIO HD
    Du meinst den Sender Bielstein, nähe Hermansdenkmal.
    Klar, den kenne ich. Der sendet vertikal, wie Dortmund und Münster.
    Den empfange ich mobil mit PC und USB-Stick, wenn ich in OWL bin.
    Die Kanäle sind deshalb auch in meinem DVB-Viewer abgespeichert.

    Ist aber mit 85km auch zu weit weg um bei mir zuhause Indoor empfangen zu werden.
    Hatte das mit PC, DVB-Viewer und meiner Zimmer-Yagi mal getestet.
    Mit ner Dachantenne würde das wohl gehen.
    Aber wozu?
    Habe ja mit Dortmund und Münster hier schon 2 Sender die gut stehen.

    Teutoburger Wald und Bielefeld sollen wohl auch noch später als Münster (2018) auf DVB-T2 umgestellt werden. So 2019...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2017
  3. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.755
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Nein. Die Regionen Münsterland, OWL und Osnabrück/Lingen werden im Frühjahr 2018 umgestellt.
     
  4. rassputin

    rassputin Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    dr hd f15,opticum ts 9600prima,xoro8500,homecast8500 receiver.
    mehrere dvt-t mpeg4 h.264 receiver.dab+dual4 radio.von cabletech 7zoll tv mit dvb-t mpeg4 h.264 tuner
    Hallo sis71!

    In der Zeit wo am Alex gebaut wurde,habe ich den Test Mux k42 vom Schaeferberg,mehr nach Potsdam,luftlinie von mein Standort in Polen 107km mit geringer KW auch bekommen.

    Das ist aber nur eine Anlage,um das Haus habe Ich mehrere Anlagen fuer Teristik.

    Mein Problem ist aber,das ich an mein Standort Richtung Berlin,in eine Senke, mein Grunstueck habe.


    Gruss aus Polen von rassputin
     
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.475
    Zustimmungen:
    3.160
    Punkte für Erfolge:
    213
    Brauche noch Bestätigungen, dass bei Freenet:

    - in BW der Bundesmux läuft
    - in Hessen / Rhein-Main die Hessen/RLP Variante.
    - RTL hat nur ein Hessen Fenster und Sat 1 RLP/ Hessen oder hat sich hier inzwischen was geändert?

    Immer noch keiner aus NRW anwesend, der die Senderparameter auslesen kann?

    Außerdem bitte mal heute abend checken, ob während der Lokalzeit alle Programme im WDR 1 Mux on air bleiben.
     
  6. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    3.954
    Punkte für Erfolge:
    213
    Siegerland ist der letzte Sender, stellt erst im März 2019 umund ist topographisch auch zu weit weg. Das muss schon Rheinland-Pfalz richten.
     
  7. oliberlin

    oliberlin Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Dito, die ÖR laufen reeeelativ störungsfrei, Pro7- und Discovery-Mux mit mehr Störungen. Wieso läuft Sport 1 eig aufm Pro 7 Mux?
     
  8. DVB-T-H

    DVB-T-H Board Ikone

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.527
    Zustimmungen:
    1.459
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Es passen nun mal sieben Programme auf eine Frequenz mit Freenet TV Konfiguration. Dabei ist im Grunde völlig egal, wer diese Programme betreibt.
     
  9. oliberlin

    oliberlin Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ok, wieder was gelernt, danke. :)
     
  10. Redeemer

    Redeemer Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DVB-S2: TT-budget S2-1600 (DiSEqC 1.0: 19,2 - 28,2 - 13,0 - 23,5)
    DVB-S: Pinnacle PCTV Sat (19,2)
    DVB-T: Logilink VG0002A, Terratec TstickRC, Technaxx DVB S4 (Unterweser, Hannover, West-NDS)
    Vermutlich, weil an beiden die Kirch-Gruppe hängt. Tele 5 liegt vermutlich auf dem RTL-Mux, weil die TMG auch an RTL II beteiligt ist. In Ösiland betrieb man zusammen ATV.