1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der große Umschalte-Thread für Empfangsbeobachtungen !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Terranus, 28. März 2017.

  1. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.870
    Zustimmungen:
    4.154
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Wegen der großen Umschaltungsnacht dachte ich mir wäre eine neuer Thread sinnvoll, wo man reinschreibt, welcher Sender auf welchem Kanal bereits sendet und was. Auch wo schon abgeschaltet wurde.
     
    SAMS gefällt das.
  2. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    Gute Idee! Ist irgendwie wie früher Weihnachten kurz vor der Bescherung. Kauf gleich noch ein paar Chips und bin gespannt!
     
    kabelanschluss gefällt das.
  3. GolfAlfa

    GolfAlfa Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Isio STC [UHD/4K-Receiver mit 3fach Twintuner, Sat, Kabel DVB-T/T2]
    Technisat TechniStar-S3-ISIO [HDTV-DigitalSat-Receiver mit ISIO-Internet]
    Opticum Lion HD 265 [DVB-T2 H.265 ohne freenet tv]
    Xoro HRT 7620 [FullHD HEVC Receiver DVB‐T/T2 ohne freenet tv]
    Pioneer A/V MultiChannel[5.1]-Receiver VSX-C100
    Blaupunkt 50" LED TV 50/209N
    Hier sollte auch schon was los sein ?

    Mit weiterklicken auf "On Air" gehht´s weiter..
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2017
  4. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
  5. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.870
    Zustimmungen:
    4.154
    Punkte für Erfolge:
    213
    Hier der pre-Zustand in München jetzt:
    Empfang mit einer Zimmerantenne in Obermenzing. Wie man sieht, wirds DVB-T(1) auch weiterhin geben, da Pfaffenhofen, Augsburg und Hohenpeißenberg von "außen" einstrahlen.
    DVBTMuc280317.png
     
  6. Redeemer

    Redeemer Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DVB-S2: TT-budget S2-1600 (DiSEqC 1.0: 19,2 - 28,2 - 13,0 - 23,5)
    DVB-S: Pinnacle PCTV Sat (19,2)
    DVB-T: Logilink VG0002A, Terratec TstickRC, Technaxx DVB S4 (Unterweser, Hannover, West-NDS)
    Ach ja, die gute alte Zeit, als man noch so viele Muxe empfangen hat und man die zudem sinnvoll nutzen konnte, geht zuende. Mein CrazyScan-2-Diagramm war noch voller als deins. Ich hatte meine Antennen auf Bremen-Walle, Hannover-Telemax und Hünenburg (nur für SWR und einsfestival) ausgerichtet, dazu kam noch Visselhövede, Steinkimmen, Stadthagen und manchmal Osnabrück rein (20 bis 24 Muxe). Jetzt kann ich auch einfach eine Stummelantenne für die drei Kanäle vom nächstgelegenen Sender aufstellen, da von überall dasselbe kommt.
     
  7. sis71

    sis71 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-42PX80E
    Panasonic DMP-BD60
    Panasonic SA-BX 500 EG-K
    FORMULER-F4-Turbo
    AMAZON TV STICK
    Jammer doch ... Bei uns verdoppeln sich die muxe, und verdreifacht sich die Senderzahl in etwa. Schade dass die Hälfte verschlüsselt ist.
     
  8. DVB-T-H

    DVB-T-H Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Wie? Du kriegst mit weniger Aufwand dann die selben beziehungsweise sogar mehr Programme. Das ist natürlich tragisch! Blöde neue Zeit mit technischem Fortschritt!
     
  9. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Melde mich mal vom Niederrhein, wohne in Kleve, wo halt nur der WDR sendet und auch in Zukunft (also ohne ZDF) senden wird. Der Fernsehturm wird vom WDR betrieben. Wesel wird von MB betrieben. Mal schauen wer nachher schneller ist.

    Denke, dass um 24 Uhr bundesweit DVB-T1 abgschaltet wird. Damals von analog auf DVB-T1 war es eine sehr lange Nacht.

    Gehört zwar nicht in die Runde hiet, aber bekommen die Niederländer die selbe DVB-T2 Technik wie wir? Vielleicht ist ja in der Runde dabei, der schon mehr weiss.

    Gruß
     
  10. beocom3

    beocom3 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Kanal 56 vom Wendelstein (Bayern) geht schon seit etwa 21:00 Uhr nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen