1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Freizeitpark-Thread

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von dittsche, 9. März 2012.

  1. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.741
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Hallo Freunde :winken:

    Obwohl ich älter und älter werde, ziehen klassiche Freizeitparks nach wie vor eine magische Anziehungskraft auf mich aus :love:. Ich liebe Achterbahnen und sonstige Fahrgeschäfte.


    Ich habe mir mal gedacht, ich machen einen eigenen Thread über Freizeitparks, Fahrgeschäfte und ähnliches auf. Hier können Bewertungen über Parks, persönliche Vorlieben, News usw. gepostet werden.

    Die Coaster-Fans sind ja gar nicht mal so selten anzutreffen.

    Vorab eine Bitte:
    Dies soll ein sachlicher Thread werden und auch bleiben. User, die mit Freizeitparks nichts anfangen können, mögen diese Info für sich behalten und hier nicht den Spielverderber geben. Um Höflichkeit wird gebeten !


    Ich fang mal an:
    Der Europa Park ist für mich in Deutschland nach wie vor das Maß aller Dinge in Punkto Freizeitpark und Fahrvergnügen.

    2012 gibt es eine ganz fette neue Fahrattraktion. Einen tollen Coaster:

    Wotan, eine rießige, klassische Holzachterbahn.


    http://www.europapark.com/lang-de/Park-und-Attraktionen/Neuheiten-2012/c1260.html

    Ich freue mich rießig auf den nächsten Besuch.

    Soviel mal vorab.


    Was sind Euere Favouriten im Freizeitparkbereich ?
    Was war der beste, den ihr je besucht habt ?
    Was war der beste, was das krasseste Fahrvergnügen, dass ihr "überlebt" habt ?

    Über rege Antworten würde ich mich freuen. Über gute Tipps und aktuelle News ebenso.

    Liebe Grüße Dittsche :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2012
  2. mwrtz

    mwrtz Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Europapark Rust! Einfach Klasse! :winken:
     
  3. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Vor um die 40 Jahren hat mich Legoland schwer beeindruckt.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Ist nicht meins...

    Ich war mal mit einer Reisegruppe im Phantasialand. Da musste ich ja mal meinen Mut zusammennehmen und hier und da mich mal in Fahrgeschäfte reindrücken.

    Ich ich kann nicht sagen das "Dampf"züge, die sich mit "Hyper"geschwindigkeit in Kurven und Tunnels drücken oder sich in einem dunklem Schacht nach oben kataputieren zu lassen um dann im freien Fall abzustürzen, meiner Seele und vor allem meinem Magen gut tun....

    Ich habe bis heute nicht mal den Heidepark besucht der in meiner relativen Nähe liegt und auf der Magdeburger Messe esse ich lieber Schmalzkuchen oder Zuckerwatte und schieße Blumen tot als mich durch die Luft wirbeln zu lassen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2012
  5. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.741
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Die besten Parks, die ich bisher gesehen haben, liegen naturgemäß in Ornando. Nicht die Disney-Sachen. Diese sind mir zu "verzuckert".

    Vielmehr haben am meisten geflasht die Universial-Parks. Da gab es in Orlando gleich zwei nebeneinanderliegende.

    Einer der beste Coaster war da der unglaubliche "HULK". :eek::love: .
    http://www.yelp.com/biz_photos/LJAX23kWD3HzZM3kZD6w-g?select=mbI_7KFRZKmi2FHl7MrLwg

    Gerne mag ich auch die Sipmsons-Rides.

    Hier in der Umgebung gibt es keine kleinen, aber sehr feinen und liebevollen Park namens Trippsdrill. Auch mit schönen Fahrgeschäften. Highligt hier ist auch eine große Holzachterbahn namens Mammut. Sehr kinderfreundlich sonst der Park.

    Den Holiday-Park mag ich nicht besonders. Da kommt wenig neues nach und es wirkt alles irgendwie schmuddelig. Schade, dass sich hier nichts mehr tut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2012
  6. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    753
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Ich war auch schon im Europapark Rust.Wenn ich aber urlaubsmäßig nicht irgendwo in der Nähe bin,fahre ich nur in nähergelegene und kleinere Freizeitparks bei uns z.b. Plohn bei Zwickau,Sonnenland bei Chemnitz oder der Saurierpark in Kleinwelka.Mein kleiner wird jetzt 8 und villeicht fahren wir mal nach Leipzig in den Feizeitpark Belantis.:winken:

    Hier die Links zu den Parks


    http://www.sonnen-land-park.de/
    Freizeitpark Plohn
    Saurierpark in Kleinwelka - Herzlich willkommen im Saurierpark
    BELANTIS - Ostdeutschlands größter Freizeitpark
     
  7. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.579
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Stimmt - da war ich auch vor ein paar Jahren. Sehr netter Park.
    Was mir dort am besten gefallen hatte war folgende Möglichkeit;
    Wenn man einen Mehrtagespass hatte und man die Schlange an einem Fahrgeschäft zu lang fand konnte man sich an einem Automaten für einen späteren Zeitpunkt ein Zeitfenster buchen an dem man dann an der Schlange vorbeigeschleust wurde. So konnte man einiges mehr an Fahrgeschäften schaffen.

    Beeindruckt war ich dort von der Terminator 3D Show.

    In Deutschland geht es für mich, wenn überhaupt, hauptsächlich in die Movieworld in Bottrop
     
  8. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    5.546
    Zustimmungen:
    592
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Ariva Ferguson TT
    Panasonic Full-HD TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Wir sind auch Park Fans, allerdings nervt das lange anstehen...:LOL::p

    Unser Junior hat zum Glück die gleichen Gene, kurz Geschichte dazu:
    Letztes Jahr waren wir in dem Trippsdrill Park, beim reinkommen die ersten 3 Fahrgeschäfte (Mini Wasserbahn, Kettenkarussel und Tassen-Fahrt)
    und der Junior (damals 6 J.) "fahr ich nicht"
    Wir dachten schon, au backe, her gefahren, Eintritt bezahlt und jetzt will der nix fahrn :eek:
    Also gefragt, was willst Du den fahrn?
    Er: Achterbahn
    Wir: :D
    Erst diese kleine und dann die Mammut.
    Einfach schön und der Junior war hell begeistert. Mammut sind wir 4-5 mal gefahren und danach auch noch andere Sachen.
    Der Park ist gerade für Kinder von 3 bis 7 sehr empfehlenswert.

    Ich selbst war auch schon im Europa Park, ist aber ein paar Jährchen her, da machen wir demnächst hin...Junior zum 1. mal, bin gespannt ob er da auch alles fährt...

    Zudem schon oft im Holidy Park gewesen, da am nächsten.
    Die G-Force ist stark, ansonsten gefallen mir die anderen Parks insgesamt besser.

    2010 Phantasialand gewesen, Black Mamba und Talocan sehr geil

    Und auch schon im WB Movie Park gewesen, die Holz Achterbahn ist gut, sowie 3-4 weitere Fahrgschäfte machen Laune.

    Bei schönem Wetter immer wieder ein toller Ausflug...
     
  9. Raymus

    Raymus Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Da ich gebürtig aus der Heide komme wurde ein Familienbesuch immer mal mit dem Heide Park verbunden. Das letzte Mal war ich aber vor ca 4-5 Jahren da. Ein Tag reicht imho fast nicht aus um alles zu fahren, gerade wenn das Wetter etwas besser und die Schlangen somit länger sind.

    Was mich etwas abschreckt ist der Preis. Habe grade auf der Homepage gesehen, dass eine Einzelkarte ab 12 Jahre 38€ kostet. Der Wahnsinn. Habe neulich in einer alten Kommode, die auf dem Sperrmüll landete und vorher ausgeräumt wurde eine Eintrittskarte aus dem Jahr 2000 gefunden. 23DM (~12€).

    Klar wird alles teurer, aber eine Verteuerung von über 300% in 12 Jahren finde ich schon heftig. Sind ja pro Jahr im Schnitt 25% mehr.
     
  10. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der Freizeitpark-Thread

    Magenmäßig ist das zwar nicht mein Fall, aber ich finde diese Parks trotzdem imposant. Freude kann man mir damit nicht bereiten. Ich fand den Vidam Park in Budapest aber recht gut, weil dort alles recht rustikal erscheint. Es gibt eine Holzachterbahn und ein schönes großes Panoramariesenrad, wo man solange fahren und die Aussicht über die Stadt genießen kann, wie man will. Eine Go-Kart Bahn gibts auch.
    Mein erster Besuch in einem Freizeitpark war damals im Fränkischen Wunderland in Plech. Die Westernstadt hat mir gefallen und natürlich das Bullenreiten, wo man in hohem Bogen abfliegt.
     

Diese Seite empfehlen