1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von juiny, 16. Juni 2010.

  1. juiny

    juiny Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ich jetzt endlich ein wenig Zeit habe, überlege ich, einen neuen Fernseher zu kaufen.
    Leider habe ich von sämtlicher Fernsehtechnik keine Ahnung und komme mir vor, als wäre ich Fernseher-Dschungel gelandet.

    Also, welcher der Fernseher in der "Königsklasse", für mich High-Quality und ab 120 cm Bildschirmdiagonale macht das Rennen unter den Schwergewichten ??

    Hauptsächlich bezüglich:

    BILDQUALITÄT !!

    ein weiteres Kriterium ist natürlich die HD-Technik.
    Außerdem spielt die Bewegungsschärfe eine große Rolle, da er hauptsächlich für Sportübertragungen genutzt werden soll.


    Ein ansprechendes Design, die Tonqualität, ... kann selbstverständlich ebenfalls berücksichtigt werden.

    3-D kann dabei sein, muss aber nicht, dass ist nicht das Hauptkriterium.

    Preis spielt die geringste Rolle, lieber einen mit richtig Qualität, als einen kaufen, unzufrieden zu sein und noch einen zu kaufen.


    Und was findet ihr im Generellen besser ?? Plasma oder LCD ??
    Habe gehört, dass die LCDs mit den Plasmas bezüglich Bildqualität nicht mithalten können, stimmt das??
    Was ist empfehlenswerter ??


    Liebe Grüße und Vielen Dank schonmal, Juiny :)
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    Tolles Bild? Preis spielt keine Rolle?
    Ganz klar, kaufe dir einen OLED Fernseher!

    Sony hat da ganz gute Erfahrung, auch wenn die ihren 11 Zöller wieder eingestellt haben. Ich schätze die sind in der Lage dir auf Anfrage ein Einzelstück in beliebier Größe zu bauen. Das dürfte die Ansprüche "bestes Bild" und "Preis egal" am ehesten erfüllen...;)

    Gruß
    emtewe
     
  3. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    Hi,
    keine Ahnung haben, Geld spielt keine Rolle, aber nur das Beste wollen .. beißt sich etwas aus meiner Sicht, vor allem wenn Andere einem die Verantwortung abnehmen sollen was man denn dann gekauft haben wird.
    Außer Bewegungsschärfe finde ich zu wenig Anforderungen um Empfehlungen zu geben. Man kann natürlich Vorurteilen folgen (Plasma ist besser als LCD), oder man liest selber mal was ... oder man fragt und nennt mal ein paar vernünftige Randbedingungen.
    Was ist ansprechendes Design? Sony, weils alle sagen? Sony hat auch 200Hz .. Kaufempfehlung. Plasma ist gut für Sport, 200Hz LCD aber auch.
    Ein bischen mehr muß schon rüberkommen für Ratschläge. Wenn Du mehr lesen würdest, würde Dir auffallen, dass hier jeden Tag einige kommen und geholfen haben wollen, nach dem Motto, ich nix wissen, was soll ich denn nur machen. Für 2000€ oder mehr sollte man mal etwas Zeit investieren.

    mfg
    Smokey
     
  4. oldking

    oldking Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2010
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    Hallo! Also wenn Geld keine Rolle spielt,würde ich dir vielleicht einen Löwe oder Metz empfehlen sind so zu sagen Qualitätmäßig die Mercedes unter den Fernsehen.Schön so ein Luxusproblem zu haben.LG olking;)
     
  5. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
  6. Dr. Glotze

    Dr. Glotze Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    Der Panasonic TX-P50V20 dürfte Deinen Ansprüchen genügen.
    Ich glaube, dass es zurzeit keinen besseren TV auf dem Markt gibt!

    Die OLED-TV-Technik ist im Moment nur in der Theorie gut. Die praktische Umsetzung steckt noch in den Kinderschuhen.

    Gruß
    :winken:
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    OLEDs werden seit zich Jahren in Massen produziert. Das ist nicht das Problem.
    Problem ist das es (derzeit) noch keine größeren Anlagen gibt auf denen größere Panels produziert werden können. Panels um 32" sollen erst in 1-2 Jahren für die Massenproduktion verfügbar sein.
     
  8. chevie

    chevie Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    Hmmm.... du hast den Forumsgedanken nicht ganz verstanden, oder? Leuten wie dir empfehle ich den Lieblingsspruch von Dieter Nuhr... "Wenn man keine Ahnung hat....."

    Warum sollte er sich nicht (hier) informieren und dann kaufen? Solange er sich auf Grund der (vielen) Infos nicht ein Gerät kauft und dann die Leutz anpfeifft (falls er unzufrieden sein sollte) ist doch alles ok....

    Chevie
     
  9. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    Moin,
    das kann man so sehen, muß man aber nicht... (zitat Rüdiger Hoffmann)
    Wenn Du Dir das Forum genauer anschaust, wirst Du sehen, das jeden Tag mehrere Anfragen kommen in dem Stil: ich will einen Fernseher, sagt mir mal was ich kaufen soll...
    Das ist wie Demokratie, missverstanden. Demokratie heißt nicht, dass man wählen kann, sondern in erster Linie, dass man diskutieren kann.
    Auf ein Forum bezogen sehe ich das so: man soll lesen und dann fragen was noch unklar ist.
    Wenn man aber nur fragt, hat man offensichtlich nichts gelesen, d.h. sich nicht informiert. Wenn man so jemandem rät, was macht er dann eventuell? Er kauft das was man ihm geraten hat, wenns dann nicht gefällt?...
    Gut, es gab schlimmere Fragesteller als in diesem Thread. Bsp: was soll ich nehmen, a oder b. Hat man ihm von b abgeraten, die nächste Frage: soll ich c oder d nehmen? Kann man ihm die Entscheidung abnehmen, wie manche das offensichtlich wollen? Nein.
    Also ist ein Forum für Diskussion und Fragen da. Aber man sollte nicht jede Fragestellung bei Adam und Eva beginnen. Man kann aber auch jedes Thema zerreden ...
    Jedenfalls war aus meiner Sicht der Start des Threads ein suboptimaler Einstieg. Jemand der nur weiß, Geld spielt keine Rolle, ich will nur das Beste, sagt mir mal was ich kaufen soll. Noch nicht mal eine Entscheidung für Plasma oder LCD. Ein bischen mehr Vorstellung was man haben will sollte schon sein und ein paar Randbedingungen sind auch nicht schlecht.
    Vielleicht sehe ich das Forum etwas anders als Du. Aber ich bin ja auch tolerant und lasse andere schreiben was sie wollen. Und antworten tue ich nur wenn ich Lust dazu habe .. oder wenns mich in den Fingern juckt.

    Interessant fand ich allerdings auch, dass der Urheber des Threads sich hier nicht wieder gemeldet hat. Hat er keine Zeit mehr? Geht er in einen Luxusladen und nimmt das was der Verkäufer möchte? Oder weiß er immer noch nicht was er als Eingangsinformationen liefern müßte?
    Kann natürlich auch sein, das ich ihn verschreckt habe .. aber manchmal ist der Ton in einem Forum etwas rauh. Die Grenze zwischen Ironie und Zynismus ist schmal.

    mfg
    Smokey
     
  10. chevie

    chevie Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DER Fernseher in der Königsklasse !? Fernseher-Dschungel !

    Ich denke mal er ist der ideale, gut betuchte aber technisch unbewanderte, Konsument der für seine Kohle eben das (allgemein als das) beste (angesehene) haben möchte. Dabei schenkt er einem Fach-Forum mehr Glauben als dem Verkäufer. Deswegen sehe ich solche Fragen als nicht sooo negativ an.

    Schlimmer sind die, die du auch erwähnt hast, die nach A oder B fragen und dann danach warum nicht C oder D...

    Aber ich schweife ab und werde OT... Wünsch dir ne schöne Zeit...
     

Diese Seite empfehlen