1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Januar 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.657
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Den "Tatort" gibt's an diesem Sonntag gleich im Doppelpack: Um 20.15 Uhr geht zunächst Joachim Król erstmals ohne Kollegin Conny Mey auf Verbrecherjagd und bekommt es dabei geich mit mehreren Fällen zu tun, die auch sein Privatleben berühren.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: "Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

    Ja Frau Kunzendorf ermittelt jetzt auf Langeoog !

    Sonst ist es schade das schon wieder ein neues Frankfurter Team kommt,
    aber freue mich sehr das auf einen Sonntag gleich zwei neue Tatorte zusehen sind wobei ich noch nicht weis was man von den heutigen Kölner Tatort halten soll :eek:

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2014
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.605
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

    was für na komische Story

    Aliens, Supersoldaten ?? Akte-X ? Ne Tatort.
    Dann noch so ein Psycho Typ, der sich selbst anzündet.

    Etwas besser wie der von der letzten Woche, aber auch schlecht...
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: "Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

    Soviel Fremdsprachigen Kram ohne Übersetzung ganz schlimm :(
    verstahnden habe ich das nicht !


    :winken:

    frankkl
     
  5. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

    verstanden hab ichs schon, aber ich finde es eigentlich eine Frechheit dass sowas nicht untertitelt wird. Es kann doch nicht sein dass stillschweigend erwartet wird.
     
  6. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    2.810
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: "Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

    Also, ich habe alles verstanden und ich fand die kurzweilige Story gar nicht mal so schlecht.

    Vor allem gefällt mir die Rolle des Frank Steier, in welcher der Joachim Król einen vom Leben gezeichneten Kriminalbeamten verkörpert, dem ich diese Rolle abnehme. Sind eben auch alle nur Menschen und ein Abbild der Gesellschaft. Sicherlich ist das eine oder andere überspitzt, doch "Tatort" ist Krimi und keine Dokumentation.

    Dank an den HR für diesen Tatort.
     
  7. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

    Ich habs auch verstanden. Aber es gibt genügend, did nicht so firm in US-Englisch sind. Schon gar nicht wenns dann auch noch der Militärstil ist bzw. um Aliens geht. Da der "Alte" ja auch im Umgang mit dem US-Militär ein alter Hase war hätter er der "Neuen" etwas mehr dolmetschen können. Wäre auch eleganter als Untertitel gewesen.
    Dass ich den folgenden Tatort vergessen habe nervt. Untertiteleinblendung mit Programmhinweis hätt ich gut gefunden.
    Gibts den in der Mediathek? Mal schaun ...
     
  8. Kackmaddafacka

    Kackmaddafacka Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Der Eskimo": Króls erster Soloeinsatz beim "Tatort"

    Ich habe mir nach Jahren ohne Tatort gestern mal gedacht, schau dir doch mal die 2 Tatorte an.

    Den Tatort um 20:15 Uhr konnte ich mir nur 40 Minuten antun, sowas Langweiliges habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
    Sind die (fast) alle so, oder hatte ich da nur Pech?

    Der Tatort um 22 Uhr war da um längen besser.
     

Diese Seite empfehlen