1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.171
    Anzeige
    Leipzig - Über den Einsatz von Hologrammtechnik bei Interviews sprach DIGITAL FERNSEHEN mit dem technischen Leiter von N-TV, Paul Hering.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Sagt mal liebe DF-"Journalisten", wie oft wollt ihr noch von Hologrammen sprechen und wie oft muss man euch noch erklären das die von CNN verwendete Technik nix aber auch gar nix mit Hologrammen zu tun hatten.....
     
  3. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Die sollen lieber ein Foto mit Text "Telefonisch aus Calcutta" einblenden. Das hat auch immer seinen Zweck erfüllt.

    Und nicht DF weiß nicht, was Hologramm-Technik ist, sondern die Fernsehanstalten, die sich mit solch unnützen Rotz beschäftigen...
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.017
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Letztens ging es um N24, jetzt geht es um n-tv, mal sehen welcher Sender als nächstes kommt.

    Zum Wort "Holo*" sag ich gar nichts mehr, das ist mir zu mühselig geworden.:rolleyes:

    Gruß
    emtewe
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Leider hat CNN das Ganze selbst als Hologramm bezeichnet, und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sich dieser Begriff jetzt etablieren wird.
     
  6. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Wenn es kein Hologramm ist was ist es dann?
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.017
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Ja, aber statische Bilder sind schlecht für die Konzentration der Zuschauer, die schalten dann am Ende weg, dorthin wo sich was bewegt. Auch sogenannte Nachrichtensender schielen doch nur auf die Quote, und anders kann ich diesen Holowerbefeldzug auch nicht verstehen.
    Wahrscheinlich kommt eines Tages die Meldung dass jetzt auch der Sender XYZ die neueste Holotechnik verwendet, und sei es um aus dem Nachbarstudio über das Wetter zu berichten...:rolleyes:
    Und dumm wie die Zuschauer sind steigen danach die Quoten und die anderen Sender ziehen nach, natürlich mit noch besserer Technik. Da gibt es dann gar keine Live-Moderatoren mehr im Studio, die werden alle nur noch projeziert, und das moderierende Personal der Sender bekommt Heimarbeitsplätze...:D
     
  8. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Oh ja. Peter Klöppel live aus seinem Badezimmer... :winken:
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.017
    Ort:
    Rheinland
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Also an Peter Klöppel hätte ich da jetzt nicht zuerst gedacht...:D
     
  10. Jane Dee

    Jane Dee Platin Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.096
    AW: "Der Einsatz von Hologrammtechnik ist eine Materialschlacht"

    Ooops, nicht falsch verstehen... :D

    Dachte aber, dass der Klöppel "Mr. News" oder so genannt wird, oder? :LOL:
     

Diese Seite empfehlen