1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Echo bei RTL...

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von sven1309, 6. März 2004.

  1. sven1309

    sven1309 Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Siegen
    Anzeige
    Einen Wunderschönen...
    Schaue gerade seit einer knappen halben Stunde die Echo-Verleihung auf RTL und muss schon sagen, dass ich ein wenig verärgert bin.
    Zuerst einmal aufgrund der miesen Tonqualität: ein ausgefallenes Mikro bei Mittermeyer, und das gleich fast 5 Minuten, ohne dass man was austauscht! Danach hatte Onkel Stein nur bedingt Ton zu Beginn seiner Ansprache und gerade sang unser Schatz Yvonne Catterfeld im Lupenreinen Playback!
    Zweitens ist die Bildführung ja unter aller Kanone. Da setzt man besagtes Schätzchen auf eine Schaukel und sieht nur teilweise ihr Gesicht, okay, zum Playback muss das auch nicht sein, aber es sah doch ziemlich amateurhaft aus. Bei Pink hört der Auftritt mitten auf der oberen Plattform auf, es sah fast so aus, als wenn der Kameramann nicht gewusst hat, dass das Stücken, was Pink zumindestens live performt hat, schon zu Ende ist. Zudem empfinde ich das Bild teilweise als extrem unscharf. Und das alles bei einer zeitversetzten "LIve-Übertragung".

    Ich erinnere mich noch schwach an letztes Jahr, da klappte die ganze Aktion doch deutlich besser. Kriegt RTL jetzt nach den Superstars und dem Dschungel-Gehampel nichts mehr auf die Kette oder bin ich heute abend ein wenig überempfindlich? Vielleicht habt ihr ja auch eine Meinung dazu, werde nochmal ein Weizenbier nachgießen, vielleicht wirds dann besser...;-)

    Sven

    <small>[ 06. M&auml;rz 2004, 21:51: Beitrag editiert von: sven1309 ]</small>
     
  2. theCure

    theCure Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    ...
    evtl. wäre Pro7 der bessere Sender....zumal die dann die Sendung in DolbyDigital senden könnten.
    ...16:9 wäre auch nicht schlecht für so eine Sendung sch&uuml
     
  3. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Ich kenn zwar die Sendung nicht, aber dieses Blondchen hat doch noch nie live gesungen, oder ? Kann die eigentlich ohne Computertechnik singen ?
     
  4. Tacheles

    Tacheles Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Halle (Saale)
    Nein - Nur Hauchen.
     
  5. amack

    amack Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    57
    Und was sagt Götz Alzmann so richtig: "Ich finde es erstaunlich wie desinterssiert einige im Publikum den großen Namen gegenüberstitzen, die Stars sollten gefeiert werden und wenn die Zuschauer nicht feiern wollen sollen sie zu Hause bleiben!". (Oder so ähnlich) Stimmt, denn da war eine Stimmung in der Halle wie auf ner Beerdigung, das geht ja echt garnicht, da kommen die großen aus aller Welt und die Zuschauer sitzen da wie auf nem Parteitag der CDU, man man man typisch Deutschland. Und dann die Soundqualität war so derbe schlecht, da müssen Montag Köpfe rollen, die Auftritte der Künstler waren schlecht ausgesteuert, Mittermeier nicht zu verstehen ...
    Einfach komplett versagt, also nächstes Jahr ECHO nach Hamburg in die ColorLine Arena, min 50% "Normale" Zuschauer und besser produzieren!

    <small>[ 07. M&auml;rz 2004, 00:48: Beitrag editiert von: amack ]</small>
     
  6. sven1309

    sven1309 Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Siegen
    Und um es zu vervollständigen: alle Künstler müssen wenigstens LIVE singen, auch wenn es sich dann um ein Halbplayback handelt und die Musi vom Band kommt. Ansonsten vollste Zustimmung an Götz Alsmann...

    Sven
     
  7. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Echt ? Hat der das den Moechtegernpromis direkt ins Gesicht gesagt ? Sowas passiert halt, wenn man nur Namen einlaed und die eigentlichenn Fans nicht rein laesst.
     
  8. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    Also mir kam der Ton nur in Mono vor, und das bei einer Verleihung eines Musikpreises. Letzte Woche lief um die Zeit eine "echte" Live Sendung in Dolby Digital 5.1 !!! Tja halt auf einem anderen Sender. RTL führt sich auf, als würde es noch aus Luxemburg mit einem Minisender senden.
    Und dann die Nominierungen. Wenigstens sind Alexander und Daniel Kübelböck leer ausgegangen, der Rest war fast nur RTL BMG Werbeveranstaltung. w&uuml;t
    Die Nominierungen für Single Rock / Pop National waren ja schon oberlächerlich...
     
  9. sven1309

    sven1309 Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Siegen
    @stef5
    Na da kannst du RTL aber keinen Vorwurf machen, das ging teilweise nach Verkaufszahlen! So sieht halt die deutsche Musiklandschaft aus, wenn "Wir sind Helden" und "Wolfsheim" nicht dabei gewesen wären, dann mal fast Gute Nacht!
    Vielleicht fasst RTL sich ja ein Herz und nennt die Echo-Verleihung nächstes Jahr einfach "The Dome"... sch&uuml

    Sven
     
  10. sky+

    sky+ Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Langenbach
    Dem Michi Mittermeier haben sie ein nicht funtionierendes Mikro angesteckt.
    Die 1 Minute zum Testen hätten sie sich schon Zeit lassen können.
    Stattdessen: Krächzender Ton und dauernde Laufschrift "Wir entschuldigen uns für die Tonstörung"

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen