1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Butler

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 26. Februar 2014.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.212
    Zustimmungen:
    976
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Nach dem Tod seiner Eltern wird der junge Schwarze Cecil Gaines vom Plantagenarbeiter zum Hausdiener befördert. Als Butler zeigt er großes Talent und nach einigen Umwegen macht er schließlich eine langlebige Karriere in Washington: von 1952 bis 1986 arbeitet Cecil (Forest Whitaker) im Weißen Haus und steht im persönlichen Dienst des jeweiligen US-Präsidenten. Er erlebt acht verschiedene Hausherren, darunter John F. Kennedy (James Marsden) und Dwight D. Eisenhower (Robin Williams), vereinzelt fragen die mächtigen weißen Chefs den schwarzen Butler sogar nach seiner Meinung. Im eigenen Haus sind dessen Ansichten jedoch weniger gefragt, denn Cecils Sohn Louis (David Oyelowo) lehnt die Diener-Tätigkeit seines Vaters prinzipiell ab. Der junge Mann engagiert sch in der Bürgerrechtsbewegung für die Belange der Afro-Amerikaner und schließt sich später der radikalen "Black Panther"-Bewegung an. Bei den Auseinandersetzungen zwischen Vater und Sohn steht Cecil lediglich seine alkoholkranke Frau Gloria (Oprah Winfrey) zur Seite, die versucht zu vermitteln.

    Der Butler, ist ein leiser Film und mit vielen Genres vollgepackt. Er deutet viele Themen an wie Sklavenhandel und Rassismus und ist ein Plädoyer für Menschlichkeit mit einer Riege herausragender Schauspieler bis in die Nebenrollen und Forest Whitaker habe ich das letzte mal so gut in '' Der letzte König von Schottland '' gesehen. Er spielt zurückhaltend aber sehr emotional. Die Cinema schrieb '' Endlich mal wieder großes Erzählkino mit Anspruch, in dem die Story/Geschichte begeistert und nicht die Effekte. Dem gibt es nichts hinzufügen. 7,5/10 hat der Film bei mir entlockt!

    [​IMG]
     
  2. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Der Butler

    Mir hat der Film auch sehr gut gefallen. Schönes Schauspieler- und Erzählkino mit sehr guten Darsteller. Das Thema ist leider immer noch sehr aktuell. Ich gebe aber ein bisserl mehr wie du. Meine Bewertung: 8,5/10
     

Diese Seite empfehlen