1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der BR hält Münchner für Volldeppen!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von sky, 25. Februar 2004.

  1. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
  2. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.191
    Ort:
    im wilden Süden
    Was willst du uns damit sagen?
     
  3. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    "...Grund dafür sei die Befürchtung, dass sonst die Interessen der BR-Zuschauer beinträchtigt werden, weil viele das Programm dann nicht mehr finden könnten...."

    breites_
     
  4. Kailash

    Kailash Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Auf dem blauen Planet
    ... und es stimmt doch, es gibt viele die das
    technisch nicht auf die Reihe bringen, denk
    auch mal an andere Leute als nur an Dich
    Spezialist. läc winken
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    Bleiben wir fair. BR wollte nur sagen, dass der neue Sendeplatz im Kabel ins Hyperband (> S20) wandert und gerade ältere Leute mit älteren Fernsehgeräten diese Sender nicht anzeigen können.

    Ich bin sicher, dass stand auch so in der Original-Pressemitteilung, die ich aber im Moment gerade noch nicht habe.
     
  6. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    Es wird schon keiner in die Isar springen wenn er BR3 nicht findet.


    winken
     
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Das gab es hier in Rheinland-Pfalz im Kabelnetz auch. Da wurden die Kanäle (unter anderem der hr) mal kräftig durcheinander gewirbelt.

    Da durfte ich bei einigen älteren oder weiblichen Bekannten (ich hab' ja kein Kabel! läc ) vorbeischauen und TVs einstellen... breites_

    Aber geklagt hat hier keiner. Das riecht mir sehr nach

    "Kabel Deutschland hat uns da ans Bein gepinkelt, jetzt wird zurück geschi**en!"
     
  8. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    Es geht doch nur um das elitäre Gehabe des Bayrischen Staatsfernsehens (kurz BR).
    Die werben schon seit Jahren gross in der Zeitung und auf Plakatwänden mit "BR3 in München auf Kanal 3".
    Jetzt haben die Panik, dass die anders werben müssen.

    breites_

    <small>[ 25. Februar 2004, 20:40: Beitrag editiert von: ruckedigu ]</small>
     
  9. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.191
    Ort:
    im wilden Süden
    Wenn die Kabelbelegung geändert wird,macht man eben einen Suchlauf und hat wieder Alles.Wenn man weiter möchte,das BR3 auf Taste 3 liegt,dann wird das eben so eingestellt.Wer das nicht kann, holt eben Jemand der das kann!Wo soll das problem sein?
     
  10. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    Frag den BR!

    breites_
     

Diese Seite empfehlen