1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der BluRay-Tipp: Apocalypse Now

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Eike, 17. Juli 2011.

  1. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Eigentlich hatte ich mir schon lange mal vorgenommen dieses Kriegsdrama mir auf DVD zu besorgen. Denn dieser Meilenstein der Filmgeschichte ist einer der Filme die durchaus in ein gut sortiertes Regal mit ausgesuchten Filmen gehört. Da ich aber meist bedacht mit meinem Geld umgehe habe ich den Kauf immer weiter aufgeschoben.
    Nun ist der Film erstmals in High Defintion auf den Markt und ich habe zugeschlagen:

    Apocalypse Now - Full Disclosure Edition
    USA 1979, 153 min / 2001, 202 min
    Regie: Francis Ford Copula
    Darsteller: Marlon Brando, Robert Duvall, Martin Sheen, Laurence Fishburne, Dennis Hopper und Harrison Ford

    Film

    Dieser Film offenbart die die Ekelhaftigkeit des Krieges und entlarvt die Rolle der USA. Grundsätzlich wird die Geschichte eines Geheimauftrages erzählt: Capitan Willard, traumatisiert vom Kriegsgeschehen, macht sich mit seiner Truppe auf um im Dschungel von Vietnam nach einem wahnsinnigen "Helden" zu suchen. Gesucht wird Colonel Kurtz, grandios gespielt von Marlon Brando. Der Tripp dieser Männer auf der Suche wird zu einem bizarrem Unternehmen....

    Eine weiterer Erläuterung des Filminhaltes erspare ich mir denn nahezu jeder Filmfreak wird diesen Streifen schon mehrmals gesehen haben.

    Filmwertung: ****** :D


    Technik

    Kinowelt präsentiert diese BluRay Edition in einem fantastischem Boxenset.
    Neben der normalen Kinofassung von 1979 wird auch die um 49 min längere Redux-Version aus dem Bearbeitungsjahr 2001 angeboten.
    Angeblich soll der Regieseur selbst den HD-Transfer überwacht haben.
    Ob das stimmt sei dahingestellt, das Ergebnis hingegen bewegt sich auf absolutem Referenzstatus.
    Die warme Farbabstimmung und die Detailzeichnung sind so gelungen das man meint der Film sei neu gedreht worden.
    Leichtes Rauschen ist in defizielen Bildeinstellungen zwar vernehmbar, aber das unterstreicht er den Filmlook und die Wertigkeit.

    Bildwertung: ***** :)

    Der Sound verdient Bestnoten: Aber Achtung, nur auf der Redux-Version gibts auch für die deutsche Synchro den DTS-HD 5.1 Mix für die Anlage. Auf dem Original liegt mit der deutschen Synchro nur ein Stereomix vor.
    Die Dynamik und die Sprachverständlichkeit sind außergewöhnlich gut gelungen.
    Schon die erste Einstellung mit dem Hubschrauber unterstreicht die gute Tonbearbeitung.

    Tonwertung: ****** :D

    Was beitet diese Edition noch?
    Insgesamt 3 Scheiben.
    Äußerst umfangreiches Bonusmaterial wurden beigepackt:
    Darunter eine 96 min Dokumententation "Hearts of Darkness".
    Diese Doku, erstmalig in Deutschland erhältlich, ist von Coppulas Frau gedreht worden und berichtet über den Produktionsprozess. Ein Making Of, zahlreiche Interviews machen diese Edition zu einem außergewöhnlichem Erwerb.

    Discs:
    2x BD 50
    1x BD 25
    Bild: 2,35 :1
    Ton: DTS-HD MA 5,1 (Deutsch und Englisch)
    Extras: Audiokommentar, Interviews, Featurettes, Dokumentaion, Storyboards, Booklett mit Postkarten und einem Fotoarchiv
    Untertitel: Deutsch und Englisch


    Extras: ****** :D




    Also meine Wertung für Euch Filmfreunde:
    Ein absolutes Muß. Die BluRay-Edition ist in den gängigen Märkten ab ca 25 Euro zu haben, eine Ausgabe die sich lohnt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2011
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der BluRay-Tipp: Apocalypse Now

    Die Redux-Version kann ich nur wärmstens empfehlen. Während andere "Director's Cuts" oft nur Geldmacherei sind, bietet diese Version einen echten Mehrwert für die erzählte Geschichte.
     

Diese Seite empfehlen