1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Denon bringt neue Blu-ray-Player: "DVD-3800BD" und "DVD-1800BD"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Denon bringt neue Blu-ray-Player: "DVD-3800BD" und "DVD-1800BD"

    1999€?:eek::eek::eek:
    haben die den schuß nicht gehört?
    ich kann mich erinnern, 1997 ich war mit einer der ersten drei in meinem kaff die nen dvd player hatten. der hat damals 1000 dm gekostet. da haben mich schon viele für bescheuert gehalten. soviel geld für was zum filme gucken, diesen vorwurf mußte ich lange hören.
    aber da ja in diesem jahr der große aufschwung auch bei den kleinen leuten ankam, sollten doch ein paar sich diese teile leisten.
    und bitte was ist premium silber??? kann man gegen aufpreis von 299€ auch eine andere premium farbe wählen außer den angebotenen?
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Denon bringt neue Blu-ray-Player: "DVD-3800BD" und "DVD-1800BD"

    Tja, wenn Denon meint eine ausreichend große Zielgruppe für solche Geräte zu haben, dann sollen sie mal machen. Wenn hinterher der Absatz nicht stimmt, sind natürlich die Konjunktur, die Finanzkrise und die Raubkopierer schuld, wetten? :D

    Gruß
    emtewe
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Denon bringt neue Blu-ray-Player: "DVD-3800BD" und "DVD-1800BD"

    LOEWE LCD für 4.500 Euro gehen auch erstaunlich gut, auch wenn die Konkurrenz 1.500 Euro kostet und nur unwesentlich schlechter ist. 1m HDMI Kabel für 250 Euro gehen auch :D. Gibt also immer Käufer für sowas. Allerdings sind das bei DENON auch UVP, der Straßenpreis wird wohl 20% niedriger sein (ausser bei Media Markt :D) und der Preisverfall wie üblich schnell wirken.
     
  5. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    AW: Denon bringt neue Blu-ray-Player: "DVD-3800BD" und "DVD-1800BD"

    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich Testberichte von einem ca. 4000 Euro kostenden DVD-Player gelesen - die Zielgruppe ist da, und irgendwer wirds schon kaufen. Bei Denon ist ja generell interessant, dass der Preisbereich von "bürgerlich" bis ziemlich abgehoben reicht.
     
  6. Dagomir

    Dagomir Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    315
    Ort:
    P3X-558
    AW: Denon bringt neue Blu-ray-Player: "DVD-3800BD" und "DVD-1800BD"

    So verwunderlich sind die Preise des Denon nicht. Denon hatte schon in der DVD-Ära HighEnd-Player verkauft:
    Denon DVD-A1XV (UVP 3499€) und Denon AVC-A1XV (UVP 5999€).
    Diese Geräte waren aber auch in den Testberichten immer als die Besten geführt, somit wundern auch die Preise nicht.
     

Diese Seite empfehlen