1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.272
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Bundeskartellamt hat einen aktuellen Magazinbericht dementiert, wonach die Wettbewerbshüter die Übernahme von Kabel BW durch den Unitymedia-Mutterkonzern Liberty Global durchgewunken haben sollen. "Wir entscheiden am Donnerstag", erklärte Kartellamtssprecher Kay Weidner auf Anfrage von DIGITAL INSIDER.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Dezember 2011
  2. maddin34

    maddin34 Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    mist
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.337
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    ... was soll das Kartellamt auch, angesprochen auf die durgesickerten nicht für die Öffentlickeit bestimmte Infomationen durchgesickert sind, auch sonst sagen ?

    ... liebes DF-Newsteam,
    das Kartellamt ist kein Medienhüter, sondern ein Wettbewerbshüter ;)
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.770
    Zustimmungen:
    5.235
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    Die Kabel BWler mit SkyHD-Abo tun mir jetzt schon leid.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    Ja, mit einer Übername wird immer nur das schlechte übernommen.
     
  6. franzjaeger

    franzjaeger Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    MR 303
    MR 102
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    Seit ihr hier alle ein bischen GA-GA oder was ? Hier steht der Sekt auf'n Tisch und dann kommen solche News ??? :eek: Was ich in 48 Stunden verkünden werde, das weiß ich doch jetzt schon oder ? Was soll die Show von diesen Nullen in Bonn ?
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
  8. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    Dementi ist klar. Kommt bei UM ja auch immer bis zum Releasedate (teilweise auch länger noch ;) ). Das BKartellA kann und darf jetzt auch noch gar nichts anderes öffentlich sagen. Denn in der Tat ist das Ergebnis noch nicht offiziell raus. Die Beteiligten haben jetzt eine letzte Einspruchsfrist bis heute Abend. Aber da wird wohl nicht mehr viel kommen. Die ganzen Seifenblasen der Argwöhner der letzten Tage scheinen zurecht vom BKartellA zerplatzt worden zu sein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2011
  9. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    Nö, nach der Logik hätte man das ja dann auch schon vor 48 Stunden wissen können und wenn ja, dann auch nochmal 48 Stunden vorher.

    Zudem ist es glaube ich noch möglich bis 17:00 Stellungnahmen abzugeben. Die Frist dafür läuft also noch, wenn ich nicht falsch liege.
     
  10. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.041
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Dementi: Kabel-BW-Übernahme noch nicht durchgewunken

    Manches darf man auch in der heutigen Zeit nicht all zu wörtlich nehmen. Ist das Selbe wie im öffentlichen Dienst, bei "Ausschreibungen" von Angeboten/Stellen, welche im Prinzip schon vergeben sind, nur des Scheines her, muss man halt die Ausschreibung machen.(und andere Angebote/Bewerbungen landen in der Tonne)
    Aber wartet es ab und zerreißt euch hier nicht. Für hiesige User eh nicht änderbar.....
     

Diese Seite empfehlen