1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DeltaCam Technischer Support Thread

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Bleeding, 7. September 2013.

  1. Bleeding

    Bleeding Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    In diesem Thread behandelt werden:

    • Technische Fragen bei Interesse
    • Technische Probleme
    • Technisches Feedback, sowohl positiver als auch negativer Natur


    Freue mich auf konstruktive Diskussionen. :winken:
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    Neue Modul-Firmware 1.25 :) |python_01.25.zip| / |cobra_01.25.zip|
    Neue Loader-Software 1.32
    ==================================
    Change Log for DeltaFlashLoader
    ==================================
    v01.32
    ------------
    - added possibility to use the "Alternative compatibility mode" for the firmware

    Dazu wären zusätzliche Infos sinnvoll, die Loader-Software 1.31 funktioniert
    auch noch zum Flashen der FW 1.25 :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2013
  3. Bleeding

    Bleeding Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    Ja, die funktioniert noch.

    Der DeltaFlashLoader 1.32 setzt mit dem "Alternative compatibility mode" ein Low-Level-Setting, welches die Kompatibilität mit diversen Geräten wie Philips 42PFL8404H/12 und 40PFL6636K (und auch diversen Kopfstationen) gewährleistet. Für diverse andere Geräte kann dieses Setting allerdings auch gegenteilige Auswirkungen haben, sprich die Kompatibilität brechen (e.g. Panasonic 2013 Serie mit 2 CI-Steckplätzen).
    Es handelt sich dabei um ein CAM-Hardware-Problem, um das wir leider nur auf diese Weise herumarbeiten können. Wie schon desöfteren gesagt, ist die SCM/SmarDTV Hardware, welche von MASCOM eingesetzt wird bzw. wurde, deutlich toleranter und flexibler, nur kommen wir als Entwickler von Alternativ-CAM-FW da leider nicht ran. Dennoch ist die Kompatibilität mit dem DeltaCam mittlerweile sehr gut. Man muss halt etwas mehr Aufwand in Software betreiben...

    Allerdings ist die Usability bzw. der Workflow vom DeltaFlashLoader momentan zugegebenermaßen recht schlecht. Das wird momentan überarbeitet.


    Um noch ein paar Punkte aus dem Changelog aufzugreifen...

    Sky sendet auf diversen Kanälen (History HD, Cinema) ab und zu PMT Updates, bei denen z.B. einfach mal kurzerhand für eine Sekunde der Teletext PID aus dem Verkehr gezogen wird. Einige Geräte monitoren die PMT und senden bei Updates eine neue CA PMT an das CAM. Diesen Fall behandeln wir nun weniger restriktiv, d.h. wir vergleichen PMTs, wobei kleine Änderungen unterbruchsfrei übernommen werden (was ein MTD CAM ohnehin beherrschen muss), sprich ohne dass im CAM der Kanal komplett neu aufgesetzt wird.

    Dabei handelt es sich um ein Problem mit den ganz alten ORF 0D05 Karten mit 00042 Seriennummer. Diese wurden nicht korrekt initialisiert.

    Bis wir die dynamische CAID Verwaltung haben, haben wir nun die CAIDs von deutschen Anbietern nach vorne geschoben. Der TechniSat ISIO S sollte nun mit HD+ funktionieren.

    Bei der dynamischen CAID Verwaltung sind wir momentan noch am testen. Wir sind uns noch nicht ganz einig, was wir unmittelbar nach CAM-Init, wenn die SmartCards noch nicht initialisiert sind, an den Host schicken. Das AlphaCrypt sendet mit der Einstellung 'Multi' alle unterstützten. Es ist aber ein Unterschied, ob man da ein paar wenige wie beim AlphaCrypt oder 63 wie beim DeltaCam überträgt. Oder schicken wir erstmal nur eine einzige. Das entspräche dann der AlphaCrypt Einstellung 'Single'. Oder wir machen es ebenfalls einstellbar. Ist nicht so einfach herauszufinden, was aus Kompatibilitätssicht das beste ist, zumal der CAID Update Mechanismus auch nicht spezifiziert ist. Einge Geräte dürften Probleme haben, wenn man initial 63 schickt, wiederum andere dürften das Update nicht respektieren. Letztere wären dann mit nur einer CAID aufgeschmissen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2013
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
  5. Bleeding

    Bleeding Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    Gab es bis jetzt noch keine Nachfrage für. Kann ich mir bei Gelegenheit einmal anschauen.

    Nein, funktionieren aktuell nicht.

    Richtig. Aber nicht mehr lange ;) .

    Aktuelle Reseases findet man momentan zuallererst im Digital Eliteboard.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2013
  6. Say Heading

    Say Heading Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Metz Caleo 47 Twin LED 200 (v6.20)
    MaxCam Twin V2 (Fortuna 2.15)
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    Moin,

    ich ziehe in Erwägung, das Deltacam für den Empfang in einem Metz Caleo 47 LED 200 in Slot #2 auszuprobieren. Mit Betonung auf "auszuprobieren", da beispielsweise ein Maxcam Twin v2 mit Fortuna 2.15 darin nicht erkannt wird.
    Laut Metz ist das Verhalten in dem Slot bekannt, es wird aber nicht seitens Metz korrigiert werden.
    Stattdessen verweist man auf das darin funktionierende Unicam bzw. Unicam DeltaCrypt, jedoch habe ich bisher nicht in Erfahrung bringen können, ob damit auch die HW Rev.2 gemeint ist. Nach Möglichkeit würde ich die aktuelle Hardware bevorzugen.
    Gibt es Erfahrungen mit dem DeltaCam im Slot #2 des Metz Caleo?

    Ich könnte das natürlich auf Kosten eines Internetversenders ausprobieren, wobei fraglich ist, ob das DeltaCam nach dem Aufspielen der Software noch umtauschbar wäre, aber das entspricht nicht unbedingt meinen Vorstellungen...

    Danke für jegliches Feedback, SH

    (...und Bitte um Entschuldigung an all die, denen diese Fragestellung auch schon in anderen Foren aufgefallen ist..)
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    > Deltacam Twin Deltacrypt CI Cam Modul Sky V13 V14 HD Plus | eBay :winken:
    ... Fix und fertig immer mit neuester Software ...
    "Hier kaufen Sie ohne Risiko mit Widerrufsrecht von 14 Tagen.
    Bei Nichtgefallen einfach zurück, fertig und gut!
    "

    Wenn sich hier schon ein Besitzer von einem hochwertigen METZ TV-Gerät meldet,
    dann nutze ich das auch gleich für eine Frage:
    können alle Aufzeichnungen vom Datenträger auf einen PC transferiert werden, z.B. zur Konvertierung
    auf ein anderes Video-Format (keine verschlüsselte Speicherung auf USB-Datenträger)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
  8. Say Heading

    Say Heading Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Metz Caleo 47 Twin LED 200 (v6.20)
    MaxCam Twin V2 (Fortuna 2.15)
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    Moin und Danke für den Link.

    Zur Frage: Leider können nur vom Sender als "nicht kopiergeschützt" gekennzeichnete Sendungen auch auf externe Medien kopiert werden.
    Das finde ich in so fern interessant, als daß die Aufzeichnungen der privaten HD+ Sender über die Kombination MaxCam Twin + HD02 Karte (Astra) ohne Probleme gespult und über die "Verfallsdaten" hinaus angeschaut werden können. Der Kopierschutz selbst wird jedoch nicht aufgehoben.

    Vermutlich wird dies im TV selbst sichergestellt, weil andernfalls keine Zertifizierung des HD+ Konsortiums erfolgt ...

    Edit:
    Zwischenzeitlich bekam ich aus der subversiven Quelle die Info, daß das Unicam DeltyCrypt Rev.2 anstandslos im Slot #2 laufen soll. Ich habe mich daher für die vermutlich weniger riskante Lösung entschieden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2013
  9. Say Heading

    Say Heading Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Metz Caleo 47 Twin LED 200 (v6.20)
    MaxCam Twin V2 (Fortuna 2.15)
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    ...nur als kurzes Update: Ja, das Unicam DeltaCrypt rev.2 läuft im Slot #2 (und #1 natürlich auch), hier aktuell mit Sparta 5.51und HD02.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DeltaCam Technischer Support Thread

    Schön, dass das Unicam-DeltaCrypt (V2) > http://www.amazon.de/Unicam-DeltaCrypt-CAM-NEW-NEU/dp/B003OPZ6PC
    in deinem Metz Caleo 47 LED 200 funktioniert :)!

    Nur zur Klarstellung, das DeltaCam-Twin ist ein neueres MultiCrypt CI-Modul mit höherer Leistungsfähigkeit, kann in geeigneten Empfangsgeräten auch die Mehrfachentschlüsselung, z.B. parallel zwei Programme mit nur einer Smart-Card. Im SIM-Card KartenSlot könnte auch noch eine zweite Pay-TV Karte genutzt werden, z.B. im grossen Kartensteckplatz die V14 von SKY und im kleinen SIM-Steckplatz z.B. eine SRG-Karte aus der Schweiz.
    > http://forum.digitalfernsehen.de/fo.../324902-deltacam-neuer-clone.html#post6082885 / http://forum.digitalfernsehen.de/fo...erung/326441-deltacam-twin-info-sammlung.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2013

Diese Seite empfehlen