1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DECT stört - F-Stecker tauschen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von HJAYS, 15. Juni 2014.

  1. HJAYS

    HJAYS Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich hab bei DMAX und SPORT1 das Problem, dass das DECT meiner Fritzbox den Empfang stört. Schalte ich DECT oder die Box aus, empfange ich die Sender einwandfrei.

    Ich denke ich habe das Problem schon auf den Stecker eingegrenzt, wenn ich diesen nämlich mit meiner Hand abschirme, ist der Empfang 1A. Das Kabel ist "selbstgebaut" mit Kathrein EMK 20. Gibt es andere/bessere Stecker die mein Problem lösen können? Die Ausrichtung der Fritzbox ändert nichts am Problem und den Aufstellort kann ich leider nicht ändern.

    Vielleicht fällt euch ja was ein :)
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  3. i2x

    i2x Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    75cm dish: 28,5/23,5/19,2/13° O
    DVB-S2 TV, TopField 5050
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Damit es zu einem optimalen Massekontakt kommt, muss der Stecker

    - zum verwendeten Kabel passen
    - und der Kontakt muss über die oberste Abschirmungslage mit Kupfer-Zinn Geflecht erfolgen (falls die oberste Abschirmung eine Alufolie ist, diese abziehen). Falls das Geflecht aus Aluminium ist, einen anderen Kabeltyp einsetzen, für In-house Verlegung optimal = Kathrein LCD 111.

    Tritt das Problem auch mit einem anderen Anschlusskabel auf, gelangt die DECT-Störung evtl. über die Kabelabschirmung in das Gerät (=> Stichwort Anlagen-Potentialausgleich/-Erdung => Servicefall. Was du selbst versuchen kannst: einen zum Kabeldurchmesser passenden geteilten Ferritkern auf das Kabel unmittelbar vor dem F-Stecker aufzusetzen, z.B.
    Conrad - Ihr Online Shop für Elektronik, Computer, Multimedia, Modellbau & Technik)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2014
  4. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Im Baumarkt Alu-Klebeband besorgen undl um Stecker+Kabel kleben.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Ein F-Stecker wird nicht "verklebt", richtig machen ist angesagt......
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    1.508
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Volle Zustimmung!
    Hmm, das ist mir nicht klar genug beschrieben. Der Signalbezug ist grundsätzlich der innere Schirm, d.h. innere Folie und vor allem das Geflecht müssen mit dem Stecker unbedingt ordentlich kontaktieren (Geflecht bei den meisten Kompressionssteckern umschlagen). Die äußere Folie und ggf. ein weiteres äußeres Geflecht dienen nur der Schirmung und sind nicht signalführend, diese gehören nicht elektrisch aufgeklemmt (abschneiden).

    Beim TE ist entweder der Stecker falsch aufgesetzt oder der Stecker ist nicht festgezogen oder die Störung tritt sogar im Empfangsgerät selbst auf.
     
  7. i2x

    i2x Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    75cm dish: 28,5/23,5/19,2/13° O
    DVB-S2 TV, TopField 5050
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Dankeschön für die Präzisierung, und Zustimmung bis auf ein Detail - optimalerweise das Geflecht nicht umschlagen, sondern den geeigneten Kompressionsstecker verwenden und das richtig abgelängte Kabelende (=> Koax-Ablängwerkzeug verwenden) vorsichtig in den Stecker einführen. Die Diskussion hatten wir schon einmal.

    Falls die Störung durch Einstrahlung in den Tuner auftritt, hilft nur die DECT-Geräte weiter weg zu stellen.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Ist doch alles mit der Eingangspost schon beantwortet woran es bei ihm selbst liegt.
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    1.508
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Wenn er mit der Hand auf den Stecker geht, ist er auch ganz dicht am Empfangsgerät selber. Es könnte also noch immer eine direkte Einstrahlung sein.
    Zum Umschlagen: bei den meisten Kompressionssteckern wird das Geflecht umgeschlagen, weil die Hülse es sonst unter den Mantel schieben würde. Die Hülse sitzt dann zwischen Folie und Geflecht.
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: DECT stört - F-Stecker tauschen?

    Stimmt, "den" Stecker müsste man mal eingrenzen. Aber seit Start des Beitrages scheint es sich wohl eh alles aufgelöst zu haben da keine Rückmeldung mehr kommt.
     

Diese Seite empfehlen