1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DEC2000-t am PC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von FackingKolibri, 14. Mai 2004.

  1. FackingKolibri

    FackingKolibri Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich habe mir vor ca 2,5 Jahren die Hauppauge DEC2000-t Settop-Box gekauft, um sie an meinem PC anzuschließen, da ich mit der Bildqualität einer analogen TV-Karte (Hauppauge WinTV PCI) mehr als unzufrieden war, was mitunter auch an der Kabelverbindung in unserem Haus lag.

    Mit der DEC2000-t habe ich mir erhofft unabhängig von unserem Haus zu sein, was in dem Sinne auch gelungen ist. Ich war eigentlich soweit zufrieden, bis auf die Programmabstürze, die sich mit den Firmwareupdates aber erledigt haben.

    Allerings will die Box, wenn sie längere Zeit lang keinen Strom bekam (nächster Tag) nicht richtig angehen, wenn ich den Stecker in die Steckdose stecke bzw. die Steckerleiste des PCs einschalte. Ich muss nach dem ersten Verbinden den Stecker wieder herausziehen, dann kurze Zeit warten (ca. 15-20 sek.), um ihn dann wieder reinzustecken. Erst dann kann ich die Box mit der Fernbedienung in den Betriebsmodus schalten.

    Ich muss sie also praktisch zwei mal anschalten, um dann das PC-Programm zu starten. Das ist leider etwas nervig, wenn man mal spontan kurz ins Fernsehen schauen möchte und die Box am selben Tag noch nicht angeschaltet hat, denn der ganze Vorgang inkl. Warten auf die Windowserkennung und Warten auf den Programmstart dauert dann beim ersten Anschalten an einem Tag ca. 3-4 Min. Das finde ich nicht akzeptabel.

    Kennt jemand das Problem bzw. hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Bin für alle Ratschläge dankbar
     
  2. FackingKolibri

    FackingKolibri Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Berlin
    Wo sind denn die ganzen DEC2000-t User geblieben durchein
     
  3. Sebi80

    Sebi80 Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Köln
    Hab zwar auch die DEC 2000-t, kann aber zu deinem Problem nichts sagen. (Habs erst seit kurzem und konnte bis jetzt nur Testsendungen empfangen.

    Vielleicht hilft dir das Hauppauge-Forum weiter:
    http://forum.winexperts.de/forum_topics.asp?FID=28

    Dort werden Fragen von einem Mitarbeiter der Firma Hauppauge beantwortet.
     
  4. uwehl

    uwehl Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    @FackingKolibri

    welches Betriebssystem läuft auf Deinem PC?

    Gruß, Uwe

    <small>[ 15. Mai 2004, 11:28: Beitrag editiert von: uwehl ]</small>
     
  5. FackingKolibri

    FackingKolibri Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Berlin
    @Sebi80
    Also das Problem tritt ja schon beim Einschalten der Box auf. Allerdings bringst du mich gerade auf die Idee mal zu testen, ob das Problem auch ohne angeschlossenen USB-Stecker auftritt. Ich werde es morgen früh mal testen. winken

    @uwehl
    Es läuft WindowsXP Professional.
     
  6. uwehl

    uwehl Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    unter XP ist mir das nicht bekannt, habe nur gefragt, weil ich bei 98 das Gefühl habe, dass es besser funktioniert, wenn die DEC bereits während des Bootens eingeschaltet ist.

    Warten wir mal Deine nächsten Versuche ab.

    Gruß, Uwe
     
  7. cactus-online

    cactus-online Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Das Problem kenne ich. Loesung ist, Du musst die Box per Fernbedienung erst ausschalten (warten bis die LED rot leuchtet), bevor Du die Steckerleiste ausschaltest.

    Ciao

    TF
     

Diese Seite empfehlen