1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dec 3000-s und netzwerk?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von IsEgal, 17. März 2004.

  1. IsEgal

    IsEgal Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    baden
    Anzeige
    moin!

    ich nutze die dec 3000-s von hauppauge (aktuelle softversion), hab xp-home auf´m 2 ghz notebook.
    bisher größtenteils keine probleme.

    außer: wenn ich eine aufnahme programmiere startet die aufnahme korrekt.
    doch wenn die meldung kommt: aufnahme wird in ... beendet. steht bei mir
    aufnahme wird in 1 sekunde beendet.
    leider wird nichts beendet. die meldung bleibt stehen und der rechner nimmt weiter auf, bis ich dem
    ganzen manuell ein ende setze.

    hat dafür jemand ne idee?

    aber was viel wichtiger ist, hab mit jetzt ein netzwerk zwischen meinem rechner und notebook
    gemacht. seitdem hängt sich die aufnahme des öfteren auf. hab gelesen das das an der
    drucker-datei-freigabe und am windows-client liegt. kann man die vor der aufnahme (per entfernen
    der häkchen) deaktivieren, und wenn man das netzwerk braucht wieder aktivieren?

    wäre klasse wenn mir jemand helfen könnte
     

Diese Seite empfehlen