1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Debug Mode ohne Löten ?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Frank M, 17. April 2002.

  1. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Anzeige
    Hi

    Hat einer von euch eigentlich schon mal die Methode ohne löten getestet?
    Klingt ja genial einfach breites_

    Peppis Howto gelesen?

    Kann jemand die fehlenden Platinenbilder (Pin 12) besorgen?
    Philips 2xi-Nokia 2xi sind vorhanden,dann könnte man Peppis Howto vervollständigen.

    Frag mich nur gerade ob das "Salonfähig" ist.

    Die Betanova bleibt ja erhalten das ist schon mal sehr gut.

    Der Haken ist natürlich schon wieder das minflsh entt&aum

    Gruß
    Frank M
     
  2. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    Hi FrankM

    ....Ich denke schon das das klappt - solange man eine Box hat, bei der das Flash in den ersten Sektoren nicht hardwaremäßig schreibgeschützt ist. Bei denen muss man zumindest noch die "Schreibschutz-Disable-Brücken" setzen....

    Ich bekomm demnächst nochmal ne Nokia. Da werd ich diese Methode 100% mal testen.

    Ein illegaler "Hacken" ist das minflsh leider wirklich. entt&aum
    ...aber ich denk wenn man mal 5 Minuten 2 Augen zudrückt und sich nicht so dumm dranstellt, dann findet man es an fast jeder Ecke... breites_

    Für ein "öffentliches" HowTo ist das ganze allerdings bedenklich....... sch&uuml

    <small>[ 17. April 2002, 22:24: Beitrag editiert von: -=NEK=- ]</small>
     
  3. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    -=NEK=-

    Nee funktioniert bei jeder Box!

    Es gibt auch nur Nokias bei denen der Flash mal nicht schreibgeschützt ist (wenn mich nicht alles täuscht).

    Stimmt wer es haben will der hat es auch.

    Könnte Anschiss von derget geben gell breites_

    Obwohl auch im tuxbox Forum darüber diskutiert wurde.

    Das ganze wurde übrigends rein zufällig entdeckt von einem knatsch er hat das mal einfach so angetestet und es funktionierte.
    Am 24.2.02 hat er mal darüber berichtet,habs mir damals ausgedruckt.

    Das ganze wurde damals aber schön "Totgeschwiegen".

    Naja warum wohl winken

    Peppi hat nur das Howto geschrieben was nicht sehr viel Arbeit ist.

    Eine halbe Seite geschreibsel und 2 Fotos.

    Gruß
    Frank M

    <small>[ 17. April 2002, 23:31: Beitrag editiert von: Frank M ]</small>
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ich finde in dem Forum wird man irgendwie immer missverstanden. durchein . Anfänger bekommen gleich ihr fett weg. Und wenn man einen Vorschlag für neue Funktionen hat heist es gleich "Programmiere es doch selbst" beim Wort IPPV bekommt man gleich die Rote Karte.
    Da lob ich mir doch das DigiTV-Forum. winken
    Gruß Gorcon
     
  5. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    Moin Moin winken

    Das meinte ich - es geht NUR ganz ohne Löten bei den Nokias bei denen gar kein Schreibschutz vorhanden ist. Bei allen anderen Boxen muss man also zumindest zum Schreibschutz abschalten mit dem Lötkolben ran(oder sonst was zum Brücken).
     
  6. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    bin zwar nicht das Digi-Forum sondern ein anderes breites_ aber ich denke, hier kann ich guten Rat kostenlos verteilen winken

    Man nehme eine d-Box 2, die noch keine BetaNova 2.x drauf hat. Also eine mit einer älteren Software wie z.B. die BN 1.6 ... dann klemme man alles an die Box, was in den FAQs so steht und schalte seinen Rechner mit dem Bootmanager-Programm zurecht. Nun starte man das Softwareupdate der Firma BetaResearch in der Box. Und da tut die Box euch allen einen riesen Gefallen: Sie schaltet den Bootloader frei boah!
    Nun ziehe man im richtigen Moment den Stecker der Box, starte das Bootmanagerprogramm und stecke den Stecker wieder in die Dose. Eine Debugmessage brauchts hierbei nicht, da die Software exakt dann startet, wenn es merkt, dass der Bootloader freigegeben ist (was ja Betaresearch schon dankender Weise tat breites_ )

    Das geht bei allen 2er Boxen mit älterer Original-Soft. Auch andere Boards berichteten exakt das selbe ... man muss es eben nur mal selber testen winken

    MfG
    Michael
    meine URL steht in meinem Profil. Zuviel Werbung schadet nur l&auml;c
     
  7. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hoi

    Muß nicht sein
    Man kann jede Box mit der 2.0 überreden diese nochmal zu laden das ist nicht das Problem.
    Nehme eine Sat Karte für Kabel Boxen und eine Kabel Karte für Sat Boxen das sollte genügen.

    Das wäre ja auch sonst ein ziemlicher Flop denn wer hat heute schon noch die 1.6 oder älter in der Box winken

    Gruß
    Frank M

    P.S

    Da gab es doch auch eine Tastenkombi bei der die Box nur eine neue(passende)cam.alpha zieht das könnte schon reichen,weiß die noch jemand???

    <small>[ 18. April 2002, 13:33: Beitrag editiert von: Frank M ]</small>
     
  8. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hi -=NEK=-

    Nee

    Das geht mit jeder Box das ist ja gerade das geniale daran winken
    Es fehlen nur noch wie schon gesagt einige Platinenbilder.
    Wo ist denn z.b Pin12 bei einer Sagem?

    Du wolltest doch Sonntag eine in den Debug Mode bringen oder?
    Ich schick dir heute Abend mal das Howto per Mail hat 178KB
    Mach mal alles genauso wie es da steht und berichte dann mal.

    Gruß
    Frank M
     
  9. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Gorcon

    Mitlerweile gibt es ja dort ein Newbie Forum und einen Dietmar der sich dafür geopfert hat.

    Was meinst du wohl wie das da früher abging breites_

    Anfänger nervten nur und bekamen entweder keine oder eine saublöde Antwort.

    Gruß
    Frank M
     
  10. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    ich als anfänger habe vom dietmar viele gute tipps bekommen. und angemacht wurde ich in dem board nie. ältere images, die stabil liefen habe ich auch bekommen und auch support zu sachen wie dem debug mit minflash. kein steckerziehen nötig, einmal kurz das flash resetten. so schafft man den debug mode in ein paar minuten.

    aber das muß man erst mal wissen. ich habe am anfang auch stecker gezogen wie blöde.

    wenn ich nochmal eine box debuggen muß, mach ich das gleich so..... l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen