1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Debug Mode ohne Kurzschluss

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von hetfieldjam9, 20. Juli 2004.

  1. hetfieldjam9

    hetfieldjam9 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Hi, habe eine Nokia Box mit Intel 500. Ich versuche die Box ohne Kurzschluss umzubauen nach de Anleitung von www.dietmar-h.met

    So ich habe bei jedem Balken das Update abgeborchen doch nix klappt. Ich starte zuerst den Bootmanager und dann die Box. Darauf laufen ganz schnell einige Balken voll und "Reset ..." erscheint auf dem Display und das selbe beginnt nochmal. Wenn ich aber erst die Box starte und dann den Bootmanager bekomme ich folgende Meldung:

    ***Adapter Desc: 100/10M Ethernet PCI Adapter
    ***MAC address: 00:02:44:2A:4E:A0 Local IP: 192.168.5.1 (via Packet-Driver #1)
    ***BootP server started... Port 67
    ***TFTP server started... Port 69
    RARP> Answer sent to 00:50:9C:1A:FB:F3 with DBox-IP: 192.168.5.7

    jedoch komme ich dann nicht weiter da ich den help signal nicht senden kann und ein timeout bekomme.

    Jemand eine Idee?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    Du musst schon den Bootmanger als erstes starten sonst geht es nicht.
    Offenbar hast Du aber ein Netzwerkproblem das deswegen die Box nicht von Minflsh startet. Entweder falsch konfiguriert, kein Mediasensing Patch installiert oder eine Firewall.
    Gruß Gorcon
     
  3. hetfieldjam9

    hetfieldjam9 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    26
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    Ich starte ja zuerst den Bootmanager, Patches sind alle installiert und sollten laufen
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    Dann stimmt etwas nicht mit Deinem Minflsh.
    Gruß Gorcon
     
  5. Der_Phil

    Der_Phil Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    Also ich kann Dir nur die MHC-Methode ans Herz legen. Dann musst Du kein Update abbrechen, etc... Einfach die Befehle richtig eingeben und fertig...

    Gruß
    Phil
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    Für die meisten Nokias ist die MHC Methode nicht geeignet! (zB. in diesem Fall)
    Und einfach befehle eingeben reicht nur bei der Methode ohne Kurzschluss wenns eine Nokia ist, bei der MHC Methode muss die Box geöffnet werden und eine drahtbrücke gesetzt werden.
    Gruß Gorcon
     
  7. bac02

    bac02 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    161
    Ort:
    aachen
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    also ich tippe mal auf die Firewall die meiste vergessen die von xp und den vierenscaner.:winken: :winken: :winken:
     
  8. hetfieldjam9

    hetfieldjam9 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    26
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    Der Fehler lag am minflsh, gerade ein neues brsorgt und es lief sofort ohne Probleme, musste net mal die Box öffnen da meine gar keinen Schreibschutz hat :)
     
  9. 19roomer68

    19roomer68 Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Nähe Neustadt/Wstr.
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    Hallo,

    fasse diesen Thread nochmal auf weil hier das gleiche Problem wie in meinem anderen Thread auftrat.

    Diese Fehlermeldung Reset... und die 5 Balken habe ich auch.

    Ziehe ich den Netzstecker und mache ihn wieder rein, dann habe ich das gleiche Problem.

    Kann mir jemand sagen an was das liegt.

    Gorcon hat ja in meinem anderen Thread schon geschrieben dass die BR Soft zerschossen ist.

    Bin aber auch nach der MHC Methode vorgegangen.

    Habe jetzt auch nur das Nullmodkabel an die Box angeschlossen.

    Auf den Befehl icache kam aber nichts zurück.

    Wo genau muss ich die Befehle eingeben ?

    Im Com Terminal ist mir klar, oben oder unten ?

    Welche Methode könnte ich noch anwenden ?

    Virenscanner sind nicht aktiv. Wie die Firewall in XP ausschalten ?

    Oder brauche ich die erst auschalten wenn ich auch das Netzwerkkabel anschließe.

    Danke

    Noch etwas.

    Unten im Bootmanager steht Ping D-Box OK (0ms).

    Ist das OK, besteht dann die Verbindung ?

    Aber warum kommt nix auf icache zurück?
     
  10. Smokie1408

    Smokie1408 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Timbuktu
    AW: Debug Mode ohne Kurzschluss

    desktop->auf Netzwerkumgebung rechtsklick->Eigenschaften->Lan-Verbindung->rechtsklick->Eigenschaften->erweitert->haken raus.

    Bei DFÜ Verbindungen isses n bissel einfach zu finden mein ich. Einfach rechtsklick inner taskleiste auf das Verbindungssymbol un dann erweitert.

    Edit: Mit der http://www.dietmar-h.net/br_put.html anleitung sollte alles bestens laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2004

Diese Seite empfehlen