1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Debug Mode enablen bei beschädigter BR-Software

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von sumoh, 10. März 2003.

  1. sumoh

    sumoh Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    halle
    Anzeige
    Hi, hab da ein Problem.
    Box startet und bleibt bei lade ... stehen.
    Bei help ist auch noch alles ok,
    bis zum enable debug with minflsh Script .
    Die Ausgabe endet bei mir bei arun initactor -v-V-i4 der Rest fehlt,
    im com-terminal ist auch nichts.
    Woran kann das liegen? Wer kann mir bitte helfen!
    (bezieht sich auf www.dietmar-h.net/br put.html)
     
  2. sumoh

    sumoh Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    halle
    letzte zeile hab ich noch vergessen

    C_INIT:afexec of initactor failed-no such file or directory
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Hattest Du denn auch den Schreibschutz aufgehoben?
    Im Com Terminal sollt normalerweise die Meldung kommen ob´s geklappt hat oder nicht. <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Code:<hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">
    DebugEnabler (c) tmbinc, gillem +(sagem/13,amd,philips) 1.8beta
    bl-version : 1.2
    product? at : 10000904
    current state : locked
    flashrom type : 2x16 bit? no, 1x16 bit? yes. vendor: INTEL
    unprotecting : 000000AA - FAILED!!!

    Please reset now!</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">oder besser

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Code:<hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">
    DebugEnabler (c) tmbinc, gillem +(sagem/13,amd,philips) 1.8beta
    bl-version : 1.2
    product? at : 10000904
    current state : locked
    flashrom type : 2x16 bit? no, 1x16 bit? yes. vendor: INTEL
    unprotecting : OK!
    flashing NOW : Done!

    Please reset now!
    </pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Stimmen die Com Einstellungen (57600) diese Gescwindigkeit sollte auch im Gerätemanager mindestens eingestellt sein.
    Die Meldungen die bei Dir gekommen sind sind bei mir auch gekommen und es gab keine Probleme. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen