1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Nelli22.08, 22. Juli 2014.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Der Designer Karl Clauss Dietel der unter anderen für Simson und Sachsenring gearbeitet hat, hat seine Archive geöffnet und auf Facebook verschiedene Fotos von Fahrzeugen veröffentlicht, die größtenteils nie gebaut wurden.
    Steht extra bei, das die Bilder geteilt werden dürfen.

    So sollte der S 50 ursprünglich aussehen.
    Entwurf von 1968 :eek:

    [​IMG]

    Produktionsaufnahme war erst 1975


    P 610 Trabant 1974

    [​IMG]

    Trabant 610 1974.

    [​IMG]

    Trabant 610 1979

    [​IMG]
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Trabant 601 1982

    [​IMG]

    P 760 RGW Model: 1972

    [​IMG]

    Trabant 603 1968

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2014
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Wartburg 353 C 1965

    [​IMG]

    P 760 1972

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2014
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.838
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Sind aber ganz normale Kleinwagen und ein normales Moped wie sie wohl für diese Zeit typisch waren. :(

    Nur der Wartburg ist durchaus stylisch. ;)

    Bei der Überschrift hätte ich nämlich auf Amphicars, Trikes, Scooter, ... gehofft. ;)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.735
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    teilweise waren sie der zeit vorraus und für die DDR eine Sensation.
     
  6. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Der Simme hätte die geschwungene Sitzbank tatsächlich gut gestanden. War wohl zu teuer?

    Hätte man beim Serien-Wartburg wohl eine Heckklappe verbaut? Ansonsten ein heißes Teil: vorne Wartburg, hinten UFO. :D

    Die anderen Entwürfe sind wirklich alle so hm. Bisschen Renault-, Citroen-, Fiat-inspiriert, ansonsten Standardware. Netter Schwung in der Seitenscheibe beim P610, aber das Heck...

    Gruß
    th60
     
  7. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Ja ja, ist klar. Aber auch nur für die DDR.

    Wollen wir mal einen Blick in die westlichen Entwicklungsabteilungen dieser Zeit werfen? Nehmen wir nur mal den Citroen DS oder den Citroen Ami 6. Beides ebenfalls Autos aus den 60ern. Sehr stylisch, allermodernste Technik, aber der größte Unterschied, diese Autos wurden auch jahrelang gebaut. Und ähnliches findet man auch bei Opel, zum Beispiel den guten alten Kadett. Von dem wurde bei Opel nicht Ende der 60er geträumt, sondern den konnte man ab 1960 kaufen.

    Und das nenne ich dann mal richtige Autos.
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Ja, das Zeug war alles zu teuer. Wenn es darum ging, dem Bürger ein halbwegs zeitgemäßes Auto zu bieten, gab es zwar Entwicklungen und Forschung im Automobilbereich zur Genüge. Aber die Umsetzung kam nie, da man dafür hätte Material zukaufen müssen.

    Der Sturheit der Obrigkeit hat man es zu verdanken, das für den Bürger halt nicht viel übrig blieb, wenn es um etwas Wohlstand ging. Selbst auf 'ne Pappe hat man ja Jahre gewartet. Und die war ja schon in den 60ern technisch völlig out. Vermutlich hätten sich aber ohnehin die wenigsten ein "teures" neues Auto geleistet, da da schon mehrere Monatsgehälter weg waren. Dafür hatte man von Montag bis Sonntag wenigstens einen ordentlichen ÖPNV. Heute fährt hier sonntags nicht mal mehr ein Rufbus. Da ist dann Trampen angesagt. :D
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.398
    Zustimmungen:
    6.327
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Der Trabant 603 war schon sehr zeitgemäß. Sollte damals einen Wankelmotor bekommen. Vollheckkarossen war damals erst kommen.
    Das kam mit dem Polo/Golf erst in den 70ern.


    Interessant war auch dieser Wartburg 355 Entwurf von 1971.
    [​IMG]
    [​IMG]


    Schon in den 60er Jahren sollte ein Wartburg Sport Nachfolger mit Unterflurmotor kommen.
    Damals aber noch als Zweitakt


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2014
  10. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DDR Fahrzeuge die nie gebaut wurden

    Trabant, Wartburg und Konsorten waren ursprünglich zeitgemäße, gediegene Technik, die dann in den 1960ern unter dem Fluch der Planwirtschaft nicht weiterentwickelt wurden - die technischen Quantensprünge wurden verpasst.

    Der Fairness halber muss man aber anmerken, dass auch in Deutschland-West damals geschlafen wurde. Opel und Ford verbauten 08-15-Technik aus USA, und VW unter Nordhoff baute noch mit dem 411/412 einen Riesenkäfer mit Technik aus den 1920-er Jahren. Die designerischen und technischen Innovationen kamen von den kleinen Firmen (Borgward, Audi/NSU), die zum Dank dafür von den großen in die Pleite getrieben oder geschluckt wurden.

    Gruß
    th60
     

Diese Seite empfehlen