1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Braunbaer, 4. Januar 2006.

  1. Braunbaer

    Braunbaer Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen.
    Spiele mit dem Gedanken, mir die Smartcard von ISH / Tividi zuzulegen.
    Das ganze allerdings nur in der Free Version für einmalig 20 Euro, da ich mich mal überzeugen möchte, wie sich das Digitale Fernsehen auf meinem neuen Philips 37PF9830 HD LCD so macht. Da ich noch eine Nokia D-Box 2 besitze,
    würden ja ansonsten keinerlei Kosten auf mich zukommen, ausser den eh schon anfallenden Kabel-Gebühren und halt die einmaligen 20 Euro für die Freischaltung der Smartcard. Über diese wird man ja dann in Zukunft nun auch die RTL Sender und bald bestimmt auf die PRO7/SAT1 Sender frei Digital empfangen können.
    Habe schon viel gesucht, aber keine definitive Aussage zu folgender Frage gefunden. Wie verhält es sich mit dem Ton im Digitalen Kabel-TV ? Wird dieser in DD 5.1 ausgegeben und wenn ja, welche Sender beteiligen sich daran ?
    Wie ich gelesen habe speisst RTL mit seinen Programmen ja keinen DD-Ton ein.
     
  2. Hoelze

    Hoelze Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    15
    AW: DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

    Also, zumindestens ARD und ZDF bieten diese Tonoption inzwischen schon an, denke dass dann die anderen sicherlich folgen werden.
     
  3. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

    RTL und ein LCD passen eh nicht zusammen. :D

    Weder DD noch 16:9 wird es auf absehbarer Zeit bei digitaler Einspeisung bei RTL geben. :wüt:

    gruss oppa
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2006
  4. Nickles

    Nickles Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    328
    Ort:
    NRW
    AW: DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

    RTL und Vox werden zu 99% aufjedenfall in Dolby Digital und 5.1 senden.Wie es bei Sat und Pro7 aussieht, weiss ich nicht. Ich hoffe immernoch, das auch die HD Sender bald ins Kabel kommen. Die Chancen stehen seid der Bundesliga geschichte ganz gut. Der Kabelmarkt fängt gerade erst richtig an.
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.973
    Ort:
    Telekom City
    AW: DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

    ... momentan gibt es bei tividi keine Programme, die in Dolby Digital verbreitet werden. Lediglich bei einigen ÖR ist eine AC3-Spur vorhanden:
    • 3sat
    • ZDF
    • Das Erste
    • BRalpha (nur zeitweise)
    ... in Kürze werden wohl auch ProSieben und Sat.1 auf der Tividi-Plattform starten, wo die AC3-Tonspur auch vorhanden sein sollte. ...
    ... für den DD5.1-Genuß muß der Ton vom digitalen Kabelreceiver über digitalen Audioausgang an den A/V-Receiver übertragen werden. Meines Wissens hat die D-Box 2 allerdings serienmäßig keinen digitalen Audioausgang. Es gibt allerdings wohl Möglichkeiten, diese nachzurüsten. Dazu schaust Du am einfachsten mal die die D-Box2-Sektion dieses Forums .
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.973
    Ort:
    Telekom City
    AW: DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

    ... bist Du da sicher ? ProSieben und Sat.1 senden schon über DVB-S und DVB-T Dolby Digital, RTL und Vox dagegen nicht. ...
     
  7. yogi61

    yogi61 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    81
    AW: DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

    Zumindest die Nokia D-Box 2 hat einen optischen Audioausgang:winken:
     
  8. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: DD 5.1 im Digitalen Kabel bei Tividi

    Sogar der Pace KD220 hat einen digitalen Audioausgang.
     

Diese Seite empfehlen