1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DC2 - USB Host to Host / Kabelsplittung

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von joewah, 29. Dezember 2006.

  1. joewah

    joewah Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo zusammen!!

    Um ein paar schöne Filme auf DVD zu verewigen, habe ich heute bei Conrad ein (leider normales) USB Kabel gekauft. Zu dumm, wenn man die Hilfe vom Mediaport erst danach anschaut!! Da ich nun kein host to host Kabel gekauft habe, stellt sich die Frage, ob man mit einem Treiber das normale Kabel noch "verwandeln" kann? Oder kann ich das knicken?

    Dann habe ich noch eine weitere, wahrscheinlich sehr doofe Frage. Wir haben keine zwei, sondern halt nur ein Kabel von der Schüssel. Das zweite Kabel geht zum Nachbarn. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit das einzelne Kabel zu splitten und dadurch für beide Ports beim DC2 einen Eingang zu haben?

    Wenn mir Sat Neuling jemand helfen könnte wäre ich sehr dankbar!!
    Vielen Dank im voraus!!
    Liebe Grüße!!

    Jörg
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DC2 - USB Host to Host / Kabelsplittung

    Mit normal meinst du ein normales USB Anschlußkabel? Das geht nicht. Ein HosttoHost Kabel braucht elektronik im Kabel.

    Man kann aus einem Sat Kabel nicht zwei machen.
    Dur ein Kabel geht immer nur eine der vier Frequenzebenen. Schließt du dort zwei Tuner an können sie nur die selbe Ebene nutzen. Das gibt natürlich ein Problem wenn der eine ein Programm aus der einen und der andere ein Programm aus der anderen Ebene Empfangen will.

    cu
    usul
     
  3. joewah

    joewah Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: DC2 - USB Host to Host / Kabelsplittung

    Alles klar, Danke für die fixe Antwort!

    Dann muss ich wohl nochmal los und umtauschen.....
    Viele Grüße!!

    Jörg
     
  4. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: DC2 - USB Host to Host / Kabelsplittung

    PS: Du brauchst das Sat Kabel nicht zu splitten, da das der S2 selbst intern macht (muss nur angeben, dass nur ein Kabel angeschlossen ist).
     

Diese Seite empfehlen