1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbugmod mit Philips Dbox2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von sgd02, 29. April 2004.

  1. sgd02

    sgd02 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Weinstadt - Endersbach
    Technisches Equipment:
    Humax Kabel BW
    Anzeige
    Hallo,

    habe vergeblich versucht meine Box in den dbugmod zu kriegen doch ohne Erfolg.Verbindung funkt einwandfrei und wenn der Bootm. mir Kurzschließen anzeigt tu ich das aber ohne erfolg.Was mach ich falsch???
    Danke schon mal für eure Hilfe

    Gruß

    Daniel
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Kurzschlussmethode schlage Dir besser aus dem Kopf. sch&uuml
    Für die Philips ist wohl die MHC Methode die beste.
    Gruß Gorcon
     
  3. sgd02

    sgd02 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Weinstadt - Endersbach
    Technisches Equipment:
    Humax Kabel BW
    Hallo,

    danke für deine Schnelle Antwort,mit der MHC Methode hast du ja Recht aber wo soll ich die Begriffe wie icache u.s.w. eingeben.Ich denke mal im RSH Clienten aber da ich das nicht weis und nichts Zerstören will mit einem falschen kommando habe ich das nicht getan.Wäe Toll wenn du mir das auch noch sagen kannst.
    Danke

    Daniel
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Quelle
    winken
    Gruß Gorcon
     
  5. sgd02

    sgd02 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Weinstadt - Endersbach
    Technisches Equipment:
    Humax Kabel BW
    Hallo,

    ist ja Richtig da lässt sich aber leider nichts schreiben.deshalb verstehe ich das nicht.

    Daniel
     
  6. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    Hast du zwischen dem PC und der DBox auch das serielle Nullmodemkabel richtige angeschlossen und den richtigen COM-Port ausgewählt?
     
  7. sgd02

    sgd02 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Weinstadt - Endersbach
    Technisches Equipment:
    Humax Kabel BW
    Hallo,

    habe es nochmals Probiert und daselbe Problem wenn meine Box mit einem Balken stehen bleibt steht im Bootm. box faild, wenn die Box Lädt kommt dann kontakt zur box.Weiß nicht was ich falsch mache?die Nummer die bei mir erscheint lautet:020010030 320008 ist diese box dan Bmon 1.0 oder nicht?Dann würde die MHC Metode nicht funken oder?
    Hoffe das ihr das noch versteht und mir helfen könnt.

    Gruß

    Daniel
     
  8. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    von der MHC Seite:
    Wichtig ist hier vor allem die Bmon Version. Solltet ihr eine Nokia mit 2 Intel-Flash und Bmon 1.0 haben, wird die hier beschriebene Methode nicht funktionieren, da der Bmon1.0 dieser Boxen den setenv-Befehl nicht kennt.

    Also nur bei der Kombination von Nokia 2xI und Bmon1.0 geht diese MHC Methode nicht.
    Da du ja aber eine Philips hast kannst die MHC Methode benutzen.

    Versuchst du immer noch die Kurzschluss Methode?
    Soltest auf jedem Fall die MHC Methode benutzen.
    Must nur einmal kurz einen Punkt mit Masse verbinden und dann zwei Befehle eingeben. Geht eigentlich ratz fatz.
     
  9. pekabe

    pekabe Senior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Muc
    ...und der Punkt ist auf der Platine sogar noch gekennzeichnet breites_
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Tja, da haben die von Philips sogar mitgedacht. :cool:
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen