1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DboxII + Analogreceiver + Videorekorder

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Looders, 5. Februar 2001.

  1. Looders

    Looders Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,
    wie sollte man die drei Geräte am besten verkabeln, auch was das Aufnehmen von Filmen betrifft?
     
  2. Dozer

    Dozer Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    116
    Soweit ich weiß´:
    Video AV1 (sollte mit TV gekennzeichnet sein) mit D-Box VCR Eingang, D-Box TV an TV und den analogen Receiver an Video AV2 (sollte mit extern, Sat oder Decoder bezeichnet sein).
    Alles am besten mit 21-poligen Scart-Kabeln.
    Bei D-Box Betrieb die anderen Sachen auslassen, bei VCR Betrieb diesen einfach anmachen und bei analog Receiver den VCR einfach auf den externen AV stellen (macht dieser bei Einschalten des Receivers wahrscheinlich eh´)Sollte eigentlich alles funzen.
     
  3. Looders

    Looders Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Hi,
    so hatte ich es auch gedacht Das Problem ist nur, das beide Receiver laufen müssen, da ich über die DboxII Filme aufnehmen und mit dem Analogreceiver gleichzeitig sehen will.
    CU Looders
     
  4. Bandit

    Bandit Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    103
    Dann brauchst du 2 Scartbuchsen an jedem Gerät: Vom sat Receiver und von der D-Box jeweils mit der TV-Buchse zum Fernseher und mit der VCR Buchse zum Video Recorder, also insgesamt 4 Scartverbindungen!
     
  5. Schrotty

    Schrotty Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    18
    Wenn du mit dem analogen Receiver fernsehen möchtest, muß er zwangsweise eingeschaltet sein.
    Da die d-box der einzige digitale Empfänger bei dir sein dürfte, muß natürlich auch die d-box eingeschaltet sein, wenn du ein digitales Programm mit dem VCR aufnehmen möchtest. Der VCR kann sonst doch überhaupt nicht das digitale Programm empfangen.
    Fazit:
    Es müßen also beide Geräte eingeschaltet sein, da du einmal analog und einmal digital empfangen möchtest und beide Geräte nur eins von beiden können.
     

Diese Seite empfehlen