1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox2: Sportportal und Direkt-Kanäle einzeln einstellbar?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von eHaka, 18. Oktober 2006.

  1. eHaka

    eHaka Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Braunschweig
    Anzeige
    Hallo,

    kann man mit der (Nicht-Linux-also-Original) dbox2 die einzelnen Kanäle im Sportportal und vom Direkt-Portal einzeln je auf einen Kanal (Sendeplatz) legen, damit ich sie direkt mit der Fernbedienung oder dem Timer der dbox2 anwählen kann? Ich habe es mal versucht über den Kanalassistenten, aber ich habe nicht gefunden, wo ich die in der Frequenzliste hinterlegten Details eintragen kann. Gerade für die Aufzeichnung von Sportereignissen in der Nacht wäre das schon nett. Ohne Einzelkanäle kann ich leider nur die Hauptseite des Portal aufnehmen. :confused:

    Hat jemand das schon mal gemacht und kann berichten?

    Viele Grüße
    eHaka
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: dbox2: Sportportal und Direkt-Kanäle einzeln einstellbar?

    Das geht leider nicht.
     
  3. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: dbox2: Sportportal und Direkt-Kanäle einzeln einstellbar?

    Antwort kurz und knapp (und damit ist auch schon alles gesagt, wenn es keine Alternativsoftware wie Linux sein soll): NEIN
     

Diese Seite empfehlen