1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox2 schaltet sich von alleine aus

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ronfruehling, 9. Dezember 2005.

  1. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Sachsen
    Anzeige
    :confused: Bin schon wieder hier...:eek:

    meine NOKIA dbox2 Kabel lief 1 1/2 Jahre problemlos. Danach musste ich sie reseten. Das ging nur mit einem gemieteten Fernseher. Die dbox nutze ich nur als Digital-Radioempfänger.

    Symptome
    1. Signalstärke geht nach unterschiedlicher Zeit von 3 auf 0 Balken zurück
    2. ausgeschaltene dbox (Standby) fährt nicht mehr hoch (Fernbedienung: Power, trotz blinkender grüner LED am Gerät, empfängt also Signal)
    3. nach für minimal 30 min. gezogenem Netzstecker arbeitet sich der Balken (Systemneustart) wieder hoch (nach 2maligem Aufbau kann ich in aller Regel wieder Radio hören)
    4. danach läuft die dbox in aller Regel wieder und der Spuk geht von vorne los
    Die eingeschaltete dbox läuft in aller Regel mindestens 1-3 Stunden. Nach oben ist genügend Luftzirkulation gewährleistet. Da steht kein Gerät oben drauf.

    :winken:Gruss ronfuehling
     
  2. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Sachsen
    AW: dbox2 schaltet sich von alleine aus

    Hallo noch einmal ...

    - habe die dbox nach Rat von einem Fliegerkameraden entstaubt
    - heute lief Sie bereits 5 Stunden ! (das hielt ich schon für erfolgversprechend)
    - danach ging der Spuk von neuem los: Signalstärke 0 Balken, Ton (ich höre ausschliesslich Radio) aus
    - heute habe ich das gut Teil mal geöffnet und vorsichtigt entstaubt (Staubsauger)

    Nach umfangreicher Recherche in GOOGLE, MSN und div. FOREN bin ich nicht schlauer. Nach heutigem Entstauben Netzstecker rein und die dbox läuft (nach ca. 15 min. jetzt wieder.

    - und jetzt hat sie sich wieder verabschiedet ... [​IMG]

    Gruss ronfruehling
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2005
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox2 schaltet sich von alleine aus

    Was für einen defekt die Box hat kann man so überhaupt nicht festellen.
    U.U. würde man mit einem Log etwas mehr herausbekommen wenn man Linu installiert, aber der Fehler wird sich auch hier zeigen.
    Es kann ein Fehler am Tuner aber auch am Netzteil sein, ebenso ist aber auch ein defekt der CPU möglich.

    Gruß Gorcon
     
  4. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Sachsen
    AW: dbox2 schaltet sich von alleine aus

    Hallo Gorcon,

    ... besten Dank für Deine Antwort. Verwunderlich ist für mich halt, dass die dbox nach Neustart wieder für eine gewisse Zeit (mal 3 Stunden, mal 5) läuft.

    FEHLER EINGRENZEN?
    1. Kabel-Anschluss: wenn die dbox wieder läuft, werden 3 Balken Feldstärke angezeigt
    2. Gerät: bei Ausfall der dbox steht der Sendername noch im Display, Feldstärke schlagartig 0 Balken
    3. Gerät lässt sich nach Ausfall nicht per Fernbedienung in Standby schalten
    4. Gerät läuft nach kurzzeitiger Trennung vom Netz (30 min. genügen auch schon, sonst hatte ich es immer länger getrennt) und anschliessendem ca. 15 min. Neustart wieder
    5. Sollte ich die dbox in den Auslieferungszustand zurücksetzen? (dazu müsste ich mir natürlich einen TV besorgen, wäre aber für´s Erste billiger als ein Reparaturversuch)
    Gruss ronfruehling :(
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox2 schaltet sich von alleine aus

    Das "könnte" ein Thermischer defekt der CPU sein. Ebenso das sich ein Lötball gelöst hat, dann muß die ganze CPU raus und mehr oder weniger ersetzt werden. Das dürfte den Wert der Box überschreiten,
    Es kann aber auch irgendein anderer Chip sein der auf dem I²C Bus mithört und schreibt, der blockiert dann eventuell alles.
    Es kann aber ebenso ein defekter Abblockkondensator sein der taub ist.

    Gruß Gorcon
     
  6. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Sachsen
    AW: dbox2 schaltet sich von alleine aus

    :eek: Hallo, :eek:
    1. am Kabelanschluss liegt es also höchstwahrscheinlich nicht
    2. sicherheitshalber auch das Antennenkabel getauscht, ohne Besserung
    3. in einem anderen Forum hat jemand das selbe Problem mit einer dbox1 geschildert mit jeder Menge Lösungsversuchen - ohne Lösung http://powerforen.de/forum/showthread.php?t=168775&highlight=dbox
    Fazit: Die Reparatur dürfte incl. Arbeitsleistung (min. 30 EUR) und Material (min. 50 EUR) über dem Preis einer gebrauchten dbox2 bei YABE liegen?


    Schönen Sonntag & Gruss
    ronfruehling
     
  7. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Sachsen
    Nach Wenigen Minuten...

    ... eine Frage noch:

    W a r u m "e r h o l t" s i c h die dbox 2 nach dem Stecker-herausziehen immer wieder und "tut" danach für weitere 2-3 Stunden (manchmal gar länger) als wäre nichts gewesen.

    Langsam glaube ich dass die nur n i c h t v e r s c h r o t t e t w e r d e n will.

    (das ist halb Spass halb ernst)

    Sollte ich doch mal einen Fachmann an den Anschluss und an die dbox ranlassen?

    Oder kann ich den Anschluss als Ursache kategorisch ausschließen - das Kabel habe ich bereits getauscht.


    Gruss ronfruehling
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox2 schaltet sich von alleine aus

    Weil sie einen defekt hat. (aber das hatten wir ja schon)

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen