1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox2 Scart und 94er LCD-Fernseher

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von reimundko, 7. März 2009.

  1. reimundko

    reimundko Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo alle zusammen.

    Möchte mir gerne einen anderen Fernseher zulegen.

    Ich kann einen PHILIPS PF3321 94 Diagonale LCD-Bildschirm bekommen.


    Nun sagte mir aber der Verkäufer, dass man nur ein gutes Bild bekommt, wenn man Digitale Quellen anschliesst.

    Also ein normer Sat-Receiver würde nur klötzchen bringen.
    Einige Sender wären gut, andere wieder sehr schlecht.


    Ist das richtig?

    Dass sich die Dbox2 an einem LCD-Fernseher nicht verträgt und schlechte Bilder sendet?


    Dann dürfte ich ja auch nicht meinen alten DVD-Player mit Scart und Svideo ja auch nicht anschliessen.


    Habe auch mal bei SATURN gefragt.
    Aber die haben dort wohl keine Ahnung.
    Die sagen mir nur, die Fernseher dort werden alle mit einem HD-Receiver gespeist.
    Man kann mir ein solchen Fernseher nicht mit einem normalen Sat-Receiver vorführen.

    Danke für Eure Antworten.
    Reimund
     

Diese Seite empfehlen