1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox2 Philips umtauschen?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von hkoc, 31. Oktober 2001.

  1. hkoc

    hkoc Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Kiel
    Anzeige
    Also ich bin ja auch so ein Philips-Dbox2 geplagter (Kaufbox Sat).
    Vor allem das mit der Fernbedienung geht mir auf den Senkel.
    Nun soll es ja mit der BN2.0 verbessert werden, aber da die Empfangseinheit kaputt ist, wird es wohl eher "hingebogen" heißen müssen.
    Lohnt es sich, das Ding bei PW einzuschicken und mit ein bischen Glück eine Nokia zu ergattern?
    Was wäre denn der worst-case? Sagem-Box?
    Oder gehts nicht mehr schlimmer?

    Gruß,
    Hakan
     
  2. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hi hkoc

    Wie du das jetzt schon bessern kannst wurde hier ja schon fett besprochen....sonst warte auf die 2.0!

    Ich war genau so genervt wie du (ist ja auch eine bodenlose Frechheit!)

    Aber mit der 2.0 ist dieses Theam Vergangenheit!

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>
    Nun soll es ja mit der BN2.0 verbessert werden, aber da die Empfangseinheit kaputt ist, wird es wohl eher "hingebogen" heißen müssen.
    [/quote]

    Woher hast du denn den Blödsinn??

    Die Empfangseinheit ist nicht kaputt sie übersteuert,das sind zwei verschiedene paar Schuhe!
    Das kann man über die Soft locker regeln d.h auch das der jetzige Zustand ein Soft Fehler ist.

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>
    Lohnt es sich, das Ding bei PW einzuschicken und mit ein bischen Glück eine Nokia zu ergattern?
    [/quote]

    Selber schon alles versucht!! ;)

    Du bekommst keine Nokia!!

    Wenn du deine Philips einschickst bekommst du eine Philips zurück,die geben dir keine andere oder besser ausgedrückt:
    Die müssen dir keine andere geben,wollte ich damals auch und wurde abgelehnt!

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>
    Was wäre denn der worst-case? Sagem-Box?
    Oder gehts nicht mehr schlimmer?
    [/quote]

    Bleib locker,warte noch ein paar Wochen und alles wird gut ;)

    Du willst doch nicht etwa ernsthaft eine Sagem,oder?

    Gruß
    Frank M
     
  3. Satgesicht

    Satgesicht Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2001
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Oberhausen
    Ich hab sie jetzt alle drei gehabt. Seid froh, dass Ihr mit der Philips noch den kleinsten Bug (Fernbedienung=Softwarefehler) habt.
    Das Teil läuft von allen Boxen noch am stabilsten. Schaut mal auf die Seiten von Boris, der hat die Fehler der d-box aufgelistet. (FB gegen Decke halten, funzt im Moment prima).
    Seite von Boris: www.lustgott.de
     
  4. Terminator

    Terminator Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Stuttgart
    Also ich habe gestern meine 6. Box bekommen, die ersten beiden Sagem waren kaputt, dann kam eine Nokia-Austauschbox, dann eine neue Philips mit dem selben Fehler und jetzt habe ich wieder eine Nokia.

    Ich finde die Philips klar am besten, die Verarbeitung ist wesentlich besser, ebenso die Fernbedienung. Außerdem hat die Philips nicht diese nervigen Tonaussetzer auf dem Digi-Out.

    Aber egal, ich werde jetzt die Nokia behalten und sie per Universal-FB bedienen, dann kann man wohl damit leben.
     

Diese Seite empfehlen