1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox2 (nokia) und ORF SC ?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von gerja, 2. Februar 2007.

  1. gerja

    gerja Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo !

    Wenn ich demnächst nach Österreich "auswandere"
    und mir beim ORF eine (dauerhaft freigeschaltete) Smartcard bestelle,
    kann ich diese mit meiner (nicht modifizierten) dbox2 von Nokia
    betreiben.
    Die dbox ist ca. Bj. 2000/2001 und "lief" zu letzt mit einer Premiere S 02 Nagravision Card.
    Ein Premiere Abo will ich mir dort nicht zulegen.
    Falls ich im falschen Unterforum bin ...
    schieb !

    Wenn weitere Angaben zur Box oder S 02 Card benötigt werden...
    zur "Not" auch per PN

    Danke
    Gruss
    gerja

    z.Z. mit FTA auf 19,2 und 13 Grad
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    Nein. ORF läuft mit der Box momentan nur mit eine Premierekarte, aber damit ist ende des Jahres schluss. Dann wird die Betacrypt codierung entgültig abgeschaltet und nur noch mit Cryptoworks verschlüsselt.
    Die D-Box2 kann aber kein Cryptoworks entschlüsseln (ausser mit illegalen mitteln, die aber nicht hier im Forum erörtert werden).

    Langfristig ist es daher besser lieber einen Receiver mit CI Steckplatz zu verwenden.

    Gruß Gorcon
     
  3. gerja

    gerja Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    8
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    Hallo Gorcon !

    Danke für die schnelle Antwort.
    dann muss ich mir zwangsläufig etwas Neues zulegen.
    Frage:
    RTL und Co. werden demnächst verschlüsseln.
    In welcher Codierung ?

    ....
    Um später ORF und die RTL Group sehen zu können :
    Ist es am besten einen Receiver mit 2 Slots zu kaufen ?

    Gruss
    gerja
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    Wenn sie denn verschlüsselt werden was ich nicht glaube, dann warscheinlich in Nagra.
    nimm am besten ein Alphacryptmodul, das sollte für die meisten Sender reichen.
    Ja. oder wenigstens einen Nagra Kartenschacht haben + (mindestens 1) CI Steckplatz.
     
  5. gerja

    gerja Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    8
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    @Gorcon

    Upps !
    Da bin ich wohl nicht mehr auf den neuesten Stand der Dinge.
    Ich dachte bis jetzt immer das dies schon längst beschlossene Sache ist.

    Gruss aus Zwickau
    gerja


    Code:
    linux@linux-desktop:~$ sudo apt-get moo
    Password:
             (__)
             (oo)
       /------\/
      / |    ||
     *  /\---/\
        ~~   ~~
    ...."Have you mooed today?"...
    
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.534
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
  7. Bärnhard

    Bärnhard Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.070
    Ort:
    nähe Graz
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    hallo! Also für d-box2 gab es betacrypt karten vom orf werden aber schon lange nicht mehr ausgegeben. wenn du noch eine premiere karte hast dann ist es möglich auch ohne premiere abo orf zu empfangen (kostet ca.18 euro/jahr) brauchst aber eine GIS nummer- also anmeldung und wirst von Premiere freigeschaltet

    Ausserdem wird ORF in Nagra, Cryptoworks und Betacrypt verschlüsselt. Frühestens ende 2007 wird betacrypt abgeschaltet das betrifft aber dann nur alte betakrypt karten, nicht aber Premiere S02 karten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2007
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    Die D-Box unterstützt aber kein Nagra (18**) sondern nur Betacrypt (17**)

    Daher ist die D-Box auch dann mit einer Premierekarte nicht mehr in der Lage ORF zu entschlüsseln.

    Gruß Gorcon
     
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    hat man das den premiere/orf kunden schon mitgeteilt? das ist ja schon arg oder gibt es nciht mehr viele orf kunden mit d-boxen?
     
  10. Bärnhard

    Bärnhard Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.070
    Ort:
    nähe Graz
    AW: dbox2 (nokia) und ORF SC ?

    :winken:Man kann selbstverständlich auch nach der Abschaltung des Verschlüsselungssystems BetaCrypt Premiere und ORF weiter über die vorhandenen Smartcards schauen. Umstellungen bei der Ausstrahlung des ORF sind irrelevant, da Premiere das Verschlüsselungssystem Nagravision nutzt wie ORF auch!
     

Diese Seite empfehlen