1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBOX2 Nokia FEHLERMELDUNG??

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Royalsetters, 19. März 2004.

  1. Royalsetters

    Royalsetters Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hi,
    möcht mir gerne die neue Alex w auf meine Nokia Box spielen,doch beim flashen steht im Bootmanager
    The Core have Silicon Bug.

    Dann bootet die Box neu und das ganze von vorne.

    Wer weiss rat??

    Screenshot:
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID dd gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-6d.0d.01.07.00.00-ad
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 16/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Got BOOTP reply from Server IP 192.168.0.3, My IP 192.168.0.2
    debug: Sending TFTP-request for file C/Programme/DBoxBoot/ppcboot_writeflash
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 201596
    verify sig: 262
    boot net: boot file has no valid signature
    Branching to 0x40000


    ppcboot 0.6.4 (Apr 11 2002 - 16:10:44)

    Initializing...
    CPU: PPC823ZTnnA at 67 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    *** Warning: CPU Core has Silicon Bugs -- Check the Errata ***
    Board: ### No HW ID - assuming TQM8xxL
    DRAM: (faked) 32 MB

    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: WATCHDOG RESET
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID dd gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-6d.0d.01.07.00.00-ad
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 16/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Got BOOTP reply from Server IP 192.168.0.3, My IP 192.168.0.2
    debug: Sending TFTP-request for file C/Programme/DBoxBoot/ppcboot_writeflash
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 201596
    verify sig: 262
    boot net: boot file has no valid signature
    Branching to 0x40000


    ppcboot 0.6.4 (Apr 11 2002 - 16:10:44)

    Initializing...
    CPU: PPC823ZTnnA at 67 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    *** Warning: CPU Core has Silicon Bugs -- Check the Errata ***
    Board: ### No HW ID - assuming TQM8xxL
    DRAM: (faked) 32 MB

    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: WATCHDOG RESET
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID dd gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-6d.0d.01.07.00.00-ad
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 16/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Got BOOTP reply from Server IP 192.168.0.3, My IP 192.168.0.2
    debug: Sending TFTP-request for file C/Programme/DBoxBoot/ppcboot_writeflash
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 201596
    verify sig: 262
    boot net: boot file has no valid signature
    Branching to 0x40000


    ppcboot 0.6.4 (Apr 11 2002 - 16:10:44)

    Initializing...
    CPU: PPC823ZTnnA at 67 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    *** Warning: CPU Core has Silicon Bugs -- Check the Errata ***
    Board: ### No HW ID - assuming TQM8xxL
    DRAM: (faked) 32 MB

    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: WATCHDOG RESET
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID dd gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID 01-6d.0d.01.07.00.00-ad
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 16/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Got BOOTP reply from Server IP 192.168.0.3, My IP 192.168.0.2
    debug: Sending TFTP-request for file C/Programme/DBoxBoot/ppcboot_writeflash
    debug: Got Block #0150
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist normal.
    Aber ich mache mir mehr sorgen über diese Meldung:
    Da fehlt ein RAM Steckplatz oder der Ram ist defekt. da sollte entweder debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08 stehen oder debug: B/Ex/Fl(MB) 16/16/08
    Gruß Gorcon
     
  3. Royalsetters

    Royalsetters Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bremen
    mmmh,
    du sagtest das ist normal???Wie bekomm ich denn das aktuelle Image geflasht.Ist zur Zeit ein altes Image von Alex W drauf.Ansonsten funzt alles.

    Gruss
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    über die expertenfunktion
     
  5. Royalsetters

    Royalsetters Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bremen
    ahhhh,
    versteh nicht ganz,möchte das Image komplett einspielen.Ich glaub die Expertenfunktion ist im Image an.
    Wie krieg ich das hin,das Der Boot Manager nicht immer wieder von vorn anfängt zu booten??

    Gruss
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit 16MB RAM dürfte es aber Probleme geben dann lässt sich da nichts einspielen da der RAM wohl belegt sein dürfte.
    Gruß Gorcon
     
  7. Royalsetters

    Royalsetters Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bremen
    mmh,
    das heisst,die Box ist defekt??

    Wo bekomm ich solch einen Ram her oder wo kann man die D Box reparieren lassen??
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Schau einfach mal nach ob eventuell der Ram nur lose ist. (Wenn dort eine Steckplatine drinn ist rechts neben dem Tuner)
    Gruß Gorcon
     
  9. Royalsetters

    Royalsetters Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bremen
    Könntest du mir noch beschreiben,wo der tuner ist??und somit der Ram??

    grr,in diesen Sachen bin ich echt Newbie.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Tuner steht hochkannt und da steckt Deine Antenne drin winken
    ram-kA irgendwo daneben
     

Diese Seite empfehlen