1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox2 nach Umzug im Eimer ???

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von TheSpecialist, 28. November 2004.

  1. TheSpecialist

    TheSpecialist Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Bielefeld
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    jetzt habe ich es gerade geschafft, meinen Umzug hinter mich zu bringen.
    Da will ich mal wieder ein bisschen fernsehen, schliesse meine Nokia
    Dbox2 an, und siehe da, was passiert ? NICHTS !!!
    Es erscheint die Fehlermeldung "UD4", was laut Anleitung soviel heisst
    wie, kein ausreichendes Signal. Ich das Ding geschnappt, zum Fernseh-
    händler um die Ecke gefahren, bei ihm angeschlossen, und was passiert ?
    AUCH NICHTS ! So ein Mist, da wollte ich meinen neuen Loewe Aventos 3981ZW
    einweihen, und dann das. Um der Frage vorzubeugen, ja, es ist ein digitaler
    Sat Anschluß. Beim Fernsehhändler lief ca 5x ein langer grüner Balken durch,
    aber es passierte auf dem Display und auf dem Fernsehschirm nichts.
    Ich hatte schon den Anschluß hier in Verdacht, aber da sie ja auch bei dem
    Händler nicht ging ...

    Was nun ? Ist sie endgültig im Eimer ? Wenn ja, tauscht Premiere mir die noch
    um ? Ich habe sie irgendwann mal gekauft. Wahrscheinlich nein, oder ?

    Ich liebäugle dann mit dem Technisat Digicorder S1, ich wüsste nur nicht,
    wie groß ich die Festplatte nehmen sollte, aber das ist eine Frage für ein anderes Forum hier.
    Aber mein größtes Problem, ich kann nicht fernsehen, gut das es noch andere Sachen gibt . :D :D :D

    Hatte einer von Euch das auch schonmal ?
    Kann sie einen "Stromschlag" bekommen haben ??

    THX für die eventl. Hilfe

    LG

    TheSpecialist
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: DBox2 nach Umzug im Eimer ???

    Was ist es für eine Box? Bei Sagems und Philips raucht ganz gerne ein Bauteil im Tuner ab, wenn die Stromaufnahme, z.B. bei einem Kurzschluß zu hoch wird.
     
  3. TheSpecialist

    TheSpecialist Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Bielefeld
    AW: DBox2 nach Umzug im Eimer ???

    Es ist eine Nokia DBox2 Sat, hatte ich auch im Eingangsposting
    geschrieben, macht aber nix. :)
     
  4. KG.

    KG. Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: DBox2 nach Umzug im Eimer ???

    Schau mal auf www.linux-tv.de
    Dieser Umrüster ist TV-Profi und repariert auch solche Fälle, wenn möglich.
    Da kann man dann auch gleich Neutrino aufspielen lassen ;-)
     
  5. TheSpecialist

    TheSpecialist Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Bielefeld
    AW: DBox2 nach Umzug im Eimer ???

    So, es lag nicht an der Dbox !
    Ich habs ja die ganze Zeit gewusst, aber auf mich hört ja keiner.:D
    Sondern das Kabel war nicht richtig an dem LNB befestigt. :mad:
    Und ich dachte schon wieder über eine Neuinvestition nach,
    uff, gut, daß der Fall nicht eingetreten ist.

    Vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten ! :winken:
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DBox2 nach Umzug im Eimer ???

    Hätte ich jetzt gleich geschrieben :D

    UD4 heißt kein Signal -> Signaleingang/Kabel prüfen.
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: DBox2 nach Umzug im Eimer ???

    Beim Händler war es auch nicht richtig befestigt?

    Du verwirrst mich. :eek:
     
  8. TheSpecialist

    TheSpecialist Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Bielefeld
    AW: DBox2 nach Umzug im Eimer ???

    Ja, das habe ich mich auch gefragt.

    Beim Händler kam am unteren Rand des Displays ein Balken,
    der so drei Mal durchlief, aber es passierte nichts.
    Gestern bei mir lief der Balken einmal durch, so als ob
    die Box schauen wollte, ob alles ok sei, und dann
    ging es sofort.
    Na ja, bin auf jeden Fall happy ! :)
     

Diese Seite empfehlen