1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox2 mit linux per dfü

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Scary674, 5. März 2006.

  1. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.356
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Anzeige
    mal ne frage... ist es nur möglich mit bestehender internetverbindung per router mit der dbox ins netz zu kommen? würd nämlich gern die modemfunktion vom router nutzen nur da muss sich die dbox ja irgendwie einwählen können... und über die nutzung der verbindungsfreigabe vom pc hab ich noxh nie hinbekommen... wäre nett wenn jemand helfen könnte...
     
  2. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: dbox2 mit linux per dfü

    Wie kommst du zur Zeit ins internet mit deinem PC?
    Also normalerweise gibts du über ein webinterface Http://ipdeinesrouters die einwähldaten für deinen internetanbieter ein, und verbindest den router mit dem dslmodem.
    Wen du eine flatrate hast(macht ja heutzutage fast keinen sinn mehr, bei dsl keine zu haben), dann gibts im router oft ne option wie "stay always online"
    , aber auch sonst sollte sich der rotuer einwählen, sobald jemand aus dem netzwerk ins internet will, ob das jetzt die dbox oder der pc ist, ist egal.

    Aber auch wenn du nur ein analoges modem in deinem router hast, dürfte es genauso funktionieren, aber da würde ich das "always on" nicht wählen, das könnte tuer werden
     
  3. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.356
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: dbox2 mit linux per dfü

    ich will ja grade eben nicht über router funktion online gehen... ich hab nen avm router.. den kann man als router nutzen wo man im gerät die dsl daten eingibt und dann kann jedes angeschlossene gerät online... widerum kann man es aber auch als normales dsl modem einstellen, dass jedes gerät was dran hängt sich extra einwählen muss mit eigener software.. pc logischerweise per dfü verbindung dann oder andere einwahlsoftware is ja nur nen beispiel... und ne dboc hat ja so ne option nicht darum frag ich ja wegen ner alternative nach...
     

Diese Seite empfehlen