1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBOX2 "Keine Kanäle (zur Zeit) verfübgar"

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von howieman, 4. Juli 2008.

  1. howieman

    howieman Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Hallo Experten,

    ich habe aktuell folgendes Problem. Mein Umfeld: 3 x DBOX 2 Nokia Kabel (Kabel Deutschland) AVIA 500. Die 3 Boxen liefen einwandfrei. Vor Kurzem jedoch (warum auch immer) bekomme ich mit einer der BOXEN kein Bild mehr hin. Ich habe schon verschiedene Images getestet (KW, Sportster..etc) leider ohne Erfolg. Kanalsuche habe ich auch gemacht, wobei nur noch 50 % der alten Kanäle gefunden werden. ZDF bspw. läuft gar nicht mehr. ZDF Info bekomme ich ein ruckelndes Bild mit Tonzwitschern. Sieht auch so aus, als ob der BER zu hoch ist. Den Tuner habe ich mal ausgeschlossen das der defekt ist, da ich ja noch ein ruckelndes Bild bei dem ein oder anderen Sender bekomme. Die anderen 2 laufen noch einwandfrei. Hat jemand von Euch noch ne Ahnung was ich probieren könnte, bzw. woran das liegen kann ??? :confused:

    Danke vorab.
     
  2. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: DBOX2 "Keine Kanäle (zur Zeit) verfübgar"

    Die von dir angeführten getesteten Images gelten in diesem Board beide als illegal,da sie die Möglichkeit bieten,Pay-TV ohne Abo zu empfangen,unabhängig davon,ob du das tust oder nicht.
    Ich schlage vor,es mal mit einem legalen,z.B. Yadi-Image zu versuchen und dann neu zu berichten.

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2008
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: DBOX2 "Keine Kanäle (zur Zeit) verfübgar"

    Da dürfte auch das Yadi Image nix bringen.

    Habe auch so eine Kabel-Nokia, die vor der UM Umstellung der ÖR auf QAM256 Modulation über eine der Dosen alle UM Kanäle empfangen konnte.

    Nach der Umstellung liefen zunächst nur die ARD Spartenkanäle nicht mehr. Zwischenzeitlich wegen der vermutlichen Peglschwankungen im Netz von UM, liefen nur noch die verbliebenen QAM64 Kanäle.

    Am nächsten Tag wars wieder wie zuvor.:confused:

    Zwei andere Nokias laufen aber über die gleiche Dose klaglos.

    Gehe ich nun mit der unwilligen Nokia in den Keller und führe ein separates Kabel(50m Rolle) vom Verstärker zur Box, empfängt auch diese Nokia alle Kanäle mit voller Pulle des 30dB Verstärkers.

    Dennoch scheint ein Tuner oder sonstiges Problem zu bestehen.

    Wenn ich nämlich die beiden anderen Nokias im Keller anschließe, tut sich bei voller Verstärkerpulle gar nix. Beide Boxen werden übersteuert und erst wenn der Verstärker deutlich runtergeregelt wird ist alles OK.

    Wenn ich am Hauptempfangsplatz nicht auch Satempfang nutzen könnte, wüde ich die Poblemnokia überprüfen lassen.
    Die beiden anderen Nokias gehören nicht mir.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2008
  4. howieman

    howieman Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    37
    AW: DBOX2 "Keine Kanäle (zur Zeit) verfübgar"

    Ich gehe stark davon aus, dass der Tuner eine mitbekommen hat. Vielleicht bekommt der auch nicht genug Spannung ??? Werde das Teil mal zu nem Profi schicken. Ist auf jeden Falle günstiger wie ne Neue.
     

Diese Seite empfehlen