1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox2 für premiere und easy ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Sambasascha, 9. Januar 2007.

  1. Sambasascha

    Sambasascha Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    servus,

    habe folgendes Problem :

    Bin seit Ende 2006 Premiere Kunde und habe einen entsprechenden reciever von Premiere erhalten.

    Seit dem ich aber über den reciever tv schaue, habe ich zwar bei den premierekanäle super bild, bei den analogen free kanälen ist jedoch nur schnee angesagt.

    also wollte ich auch die free kanäle digital empfangen. da in hessen aber easy mit premiere nicht zusammen arbeitet, musste ich mir für einen kleinen einmalbetrag ine separate smartcard bestellen.

    das problem ist aber, dass mein reciever nur einen kartenslot hat und ich die karten dann immer tauschen muß.

    nun will ich mir die dbox2 inkl. linux kaufen. diese hat ja 2 kartenslots. damit müsste ja dann mein problem behoben sein und ich muss dir karten nicht mehr tauschen oder?

    bei easy habe ich schon angerufen und sie meinte, dass die smartcard bei dbox2 funzt. ich denke auch die premierecard wird gehen.

    gruß
    samba

    p.s.: ist es normal, das bei den digitalen freesender ( rtl und co ) das bild manchmal kurz stockt bzw etwas ruckelt?
     
  2. Siddie

    Siddie Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    184
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    Der zweite Kartenslot ist bei der DBox unnütz. Da läuft keine Karte drin.
     
  3. dcwilling

    dcwilling Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Schenefeld b. Hamburg
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    Hallo,
    die analogen Programme sollten eigentlich nicht beeinträchtigt sein, da die d-box die analgen Signale durchschleift. Voraussetzung ist, dass die d-box am Stromnetz hängt, wenn analog geschaut wird. Normalerweise schalten die Kabelgesellschaften die Free TV Kanäle auch auf der Premiere Smartcard frei bzw. Premiere legt die Freischaltung auf die andere Karte um. Zumindest bei Kabel Deutschland war das nie ein Problem. Einfach mal anrufen.
     
  4. Sambasascha

    Sambasascha Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    wie, der 2 kartenslot funzt bei der dbox2 nicht ???? wofür ist er den dann da?

    das problem ist, dass easy mit premiere nicht zusammen arbeitet und somit eine freischaltung auf einer premiere kart nicht geht. bzw premiere ihr kanäle auch nicht auf die easy karte schalten kann. so zumindestens laut telefonischer ausukunft beider firmen
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    Bei der Sagem ist das nicht immer der Fall (wenn die Box runtergefahren ist)
    Bei easy gibts keine Freischaltungen der Privaten auf der Premiere Karte, da braucht man garnicht erst anrufen.

    Gruß Gorcon
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.985
    Ort:
    Telekom City
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    ... du hast doch auch Receiver und TV-Gerät mit einem Antennenkabel verbunden, oder ? ...
    ... Tividi und Premiere werden nur auf einer Karte freigeschaltet, wenn die Premiere-Pakete über ish bzw. iesy beazftragt werden. Wer direkt bei Premiere bestellt erhält eine Smartcard, auf der nur die Premiere-Pakete freigeschaltet werden ...
    ... der 2. Slot war ursprünglich für einen EC-Kartenleser gedacht, um das TV-Shopping und das nutzen von PpV-Diensten zu vereinfachen. Der Rückkanal sollte über ein Modem realsiert werden. Diese Pläne wurden aber nie umgesetzt.
    Das Kartentauschen kannst du nur umgehen, wenn du einen Receiver mit Nagravision-Smartcardleser und mind. einem zusätzlichen CI-Slot in den du das zusätzlich zu kaufende CI-Modul (z.B. Alphacrypt Light) steckst ...
    ... wenn du bis 2006 nur eine Smartcard für Tividi Free beauftragt hast, dann sollte die D-Box funktionierten ...
    ... welchen Receiver nutzt du momentan ? Wenn du jetzt schon Ruckler hast, dann wirst du mit einer D-Box mit höchster Wahrscheinlich mit einer D-Box deutlich gravierende Probleme bekommen ...

    BTW: easy ist nicht dein Kabelnetzbetreiber -> www.easy.tv sondern iesy -> www.iesy.de
     
  7. Sambasascha

    Sambasascha Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    alsooooooo

    ich habe den Reciever Samsung DCBI 560 G Interaktiver Hybrid Kabel-Receiver. Das Kabel habe ich natürlich in den Reviever gesteckt und dann das kabel vom reciever in den TV inkl scartkabel. Aber bei den analog Kanälen habe ich weitaus schlechteren Empfang. Liegt das nun am Reciever, Kabel oder Kabeldose? Die digitalen Kanäle laufen wunderbar, wobei eben die free kanäle manchmal etwas ruckeln.

    Das problem bei Iesy ist, dass sie auf ihre karte kein premie akzeptieren und premiere auf ihre karte keine kanäle von iesy. somit bekomme ich nicht alle kanäle auf eine karte, was sehr ärgerlich ist.

    mischobo schrieb etwas von einem reciever der wohl beide Karten lesen kann. Weisst Du oder ein anderer vielleicht, welche Reciever das nun genau können und wo ich sie kaufen kann?
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.985
    Ort:
    Telekom City
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    @Sambasascha
    ... dein vorhandener Receiver sollte beide Karten lesen können, nur halt nicht gleichzeitig.
    Receiver mit 2 Kartenslots gibt es keine. Eine Lösung wäre ein Receiver mit "Premiere"-Kartenleser und mind. einem CI-Slot. In den CI-Slot wird ein CI-Modul gesteckt (z.B. Alphacrypt Light). Im Premiere-Kartenleser könntest du die Premiere-Karte einstecken und in das CI-Modul die Tividi Karte.
    Alternativ könntest du dir auch einen zusätzlichen preiswerten DVB-C-Receiver schiessen. Den einen nutzt du dann nur für Premiere, den anderen nur für Premiere. Seit 1.1.2007 gibt es die Tividi Free-Programme nur noch in Verbindung mit dem "digitalen Kabelanschluß", der einen Tividi Receiver beinhaltet. Karten für Premiere-Receiver, wie du sie besitzt, werden nicht mehr ausgegeben. Deine Karte wirst du bis auf weiteres nutzen können. Wenn du einen zusätzlichen Receiver in Erwägung ziehen solltest, dann auf keinen Fall über iesy !

    Die Receiver kannst du nacheinander anschliessen. Am besten Tividi-Receiver (wg. kritischen Kanälen wie z.B. S2), danach den Premiere-Receiver und dann den Fernseher.
    Allerdings scheint bei der an deiner Dose ein etwas schwaches Signal an zu liegen, was die verschlechterte analoge Bildqualität vermuten lässt. Sollte das der Fall sein, könnte ein 2-Geräteverstärker weiterhelfen. Besser wäre natürlich eine Pegelanspassung der gesamten Hausverteilung. ...
     
  9. Sambasascha

    Sambasascha Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    kannst du mir reciever nennen, die das haben ?

    habe die smartcard noch in 2006 bestellt. somit habe ich nun digitales kabel ohne den reciever und ohne die monatliche grundgebühr. habe da also noch glück gehabt.


    2 Geräteverstärker :confused: Pegelanpassung Hausverteilung :confused:

    Wohne in einer Mietwohnung mit 6 Parteien. Wo mache ich was wo? Bin jetzt nicht gerade der hobby-fernsehtechniker ;)
     
  10. Sambasascha

    Sambasascha Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    AW: dbox2 für premiere und easy ??

    nach oben schieb ;)
     

Diese Seite empfehlen