1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dBox2 - did erstellen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von obsor, 24. Juni 2004.

  1. obsor

    obsor Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo,

    ich erhielt eine Box mit funktionsfähigem Neutrino 1.8 und verwechselter CD mit einem BN-Image. Das Original-Image ist nicht mehr aufzutreiben.
    Es kann sein, dass ich an irgendeiner Stelle las, wie man eine did neu aufbauen kann oder verwechsele ich da was? Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich was dazu finde.
    Ich besitze noch das BN-Originalimage meiner Vorgänger SAGEM für Kabel, die baugleich mit der jetzigen ist.
    Grund der Nachfrage ist, dass ich mir den Rückweg zu BN offen halten möchte.

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß
    obsor
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.302
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dBox2 - did erstellen

    Schau mal in die Anleitung de D-Box bootmangers.
    Gruß Gorcon
     
  3. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: dBox2 - did erstellen

    Genau! Sehr bekannt: die Datei heißt "readme.txt".
     
  4. obsor

    obsor Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    19
    AW: dBox2 - did erstellen

    @Gorcon und minzim

    Vielen Dank für Euren Hinweis. Ich weiß nicht, ob ich etwas verwechsle. Es geht mir darum, was in der did drin stehen muss. Wenn ich das vorhandene Image einer anderen Box aufspiele, habe ich alles mögliche drauf, nur nicht das, was eigentlich zu meiner Box gehört (individuelle Kennung). Da glaube ich irgendwo etwas gelesen zu haben, ohne jedoch die Quelle wieder zu finden. Oder ist das egal, das BN-Image einer Box zu flashen und dann mit dem Bootmanager eine did zu extrahieren und dann zu kopieren? Handelt es sich dabei um die Daten, die auf dem Screen der Box beim Booten auftauchen und die Dietmar H. auf seiner Seite beschrieb? Vielleicht komme ich noch auf den Weg der Weisheit.

    Vielen Dank!
    obsor
     

Diese Seite empfehlen