1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dBox2 defekt - Schadenersatz an Premiere?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Celli, 18. November 2003.

  1. Celli

    Celli Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wolmirstedt
    Anzeige
    Hallo

    ein Freund hat das alte Sport-abo von premiere world. dummerweise ist seine gemietete dbox2 bei einer party vollständig zerstört worden. ist er nun schadensersatzpflichtig oder ist das durch das einbehalten der von ihm geleisteten kaution erledigt?

    PS:
    er hat sich natürlich inzwischen einen anderen receiver zugelegt im premiere schauen zu können.

    <small>[ 18. November 2003, 22:34: Beitrag editiert von: Celli ]</small>
     
  2. Superadi

    Superadi Guest

    Also wenn die dbox mechanisch kaputt gemacht wurde! Also jemand drauf gefallen ect. muss er die dbox ersetzen.

    Ich bin mir recht sicher dass premiere die kaution einbehalten wird.

    Mehr hat dein freund nicht zu befürchten.
     
  3. Celli

    Celli Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wolmirstedt
    Nunja das einbehalten der Kaution wäre ja ok nur ist die Frage ob er draufzahlen muss.
    Mmh, eigentlich ja nicht - wozu ist denn auch die Kaution da?
     
  4. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    melde es deiner versicherung und gut ist winken
     
  5. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Na, ich glaube, nur mit der Kaution ist dies nicht getan.

    Premiere hat sonst ja Boxen mit bis zu 800,- DM; / 400,- Euro berechnet.

    Und die Box nur unter Verrechnung der Kaution behalten zu dürfen, macht Premiere ja auch nur bei gleichzeitiger Vertragsverlängerung um 1 oder 2 Jahre.

    Von daher kann ich mir nicht vorstellen, daß nur die Kaution abgerechnet wird.
    Da wird bestimmt was draufzuzahlen sein.
     
  6. TrapJaw

    TrapJaw Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Norden
    Also bei einem Verlust oder Zerstören der Box werden Maximal 75 € berechnet. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob er in diesem Fall überhaupt etwas zahlen muss. Bei Blitzschaden beispielweise, berechnet Premiere auch die DBox, obwohl sie es gar nicht dürfen. Also erkundige dich lieber gleich bei einer fachkundigen Person.
     
  7. Onkel99

    Onkel99 Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Köln
    er kann doch bei Premiere anrufen und fragen ob er die Box kaufen kann, garnicht erst sagen das sie einen Totalschaden hat.
    Vielleicht ist es ja mit dem einbehalten der Kaution getan.
     
  8. TrapJaw

    TrapJaw Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Norden
    Wenn er keien neue Box möchte hast du recht, aber dann startet sein Vertrag neu. Ansonsten soll er die Kaution verrechnen lassen und sich ne neue zuschicken lassen!
     
  9. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
     
  10. thowi

    thowi Guest

    Also ich habe meine gemietete d-Box2 SAT nach einem Blitzschaden vor 9 Monaten anstandslos und kostenlos von Premiere ersetzt bekommen ...
     

Diese Seite empfehlen