1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox2 Debug

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mafel, 14. Januar 2005.

  1. mafel

    mafel Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,
    bin am verzweifeln:eek:
    Habe meine Dbox 01dd10081 320008
    mit Null Modem und Netzwerkkabel angeschlossen
    Probier gerade die Mhc methode mitppcboot und Flashreset,
    Ich kam bis zur eingabe von chorus 800000 beim Bootmanager
    im Com terminal, dann kam die meldung branching t0 0X409b8
    Leider kann Ich dann nichts mehr eingeben und die Box
    bleibt nicht auf reset stehen bezw. startet!
    ( Ich glaub ppcbbot funzt nicht )
    .Hat jemand eine Idee?
    (Habe meine Ethernetkarte schon auf 10mbit halbduplex gestellt.
    Einmal mit Crosskabel einmal mit " Normalen " Kabel.)
    Vielen Dank für die Antworten

    ditomat@aol.com
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Dbox2 Debug

    Hast du Nokia, Philips, Sagem??

    2x AMD? Oder 2x Intel??

    Wie startest du dein d-box II neu? Stecker ziehen? Oder Pfeil-Oben und Standby-Taste?

    Hast du Firewall-Programm?

    MHC Methode funktioniert nicht bei Nokia mit 2x Intel und BMon 1.0.
     
  3. mafel

    mafel Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Dbox2 Debug

    Habe Nokia mit wohl 2 X Intel Bmo 1.0
    Ich denke mit ppcboot funzt es?
     
  4. mafel

    mafel Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    10
  5. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    AW: Dbox2 Debug

    Ich gehe mal davon aus, daß er die richtige Anleitung genommen hat, denn in der normalen MHC-Methode kommt der Befehl nicht vor.

    Ich würde mal vorschlagen, daß eine Kopie des Terminal-Inhalts zur Fehleranalyse hilfreicher wäre.

    Besteht überhaupt eine Verbindung über Netzwerkkabel? Firewall ausgeschaltet? Welche Windows-Version?
     
  6. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Dbox2 Debug

    Hast du das auch gemacht:

     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dbox2 Debug

    Doch funktioniert auch, nur anders. Klick. ;)

    Gruß Gorcon
     
  8. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    AW: Dbox2 Debug

    So versucht er es doch. Wenn ich mich nicht täusche ist das die gleiche Prozedur wie die, die er versucht (siehe sein Link).
     
  9. mafel

    mafel Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Dbox2 Debug

    ja ist die gleichr Prozedur!
    Ich komme bis
    icache is on
    und

    chorus 800000
    dann kann Ich nichts mehr im Bootmanager eingeben
    und die Box Startet

    Hat jemand nen Tip?:love:
     
  10. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Dbox2 Debug

    In welchem Verzeichnis hast du ppcboot abgelegt? Die Datei muss "ppcboot" heißen und nicht z.B. "ppcboot.txt" etc.
     

Diese Seite empfehlen