1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBOX2-Aufnahme ÖR:okay; Premiere:dauernde Unterbrecher

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Tonvati, 2. Januar 2006.

  1. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    Anzeige
    Hallihallo,
    ich hoffe Ihr könnt mir helfen!
    Ich nehme unter Windows 2000 von meiner DBOX2 (Sagem, Kabel, JtG-Image vom März 2005) sowohl Premiere als auch öffentlich rechtliche Programme mit JackTheGrabber (udrec; packetizedelemetary streams) auf, und verarbeite diese dann in ProjectX 0.83!

    Bei den öffentlich-rechtlichen Programmen gab es bisher keine Schwierigkeiten, aber seit den Tagen nach Weihnachten sind in Aufnahmen von Premiere (Premiere1, 13thStreet, Junior) ständige Unterbrechungen mit drin!

    Ich häng mal auszugsweise ein ProjectX-Log mit an; falls ihr weitere Infos braucht, fragt ruhig, ansonsten hoffe ich, dass Ihr Ideen habt, wie ich diesen Fehler beheben kann!

    Anhang:

    "-> Datei ist Video/Audio/TTX PES
    -> demultiplexe
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 0
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 27620
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 224224 von 27620 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 224224
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 249720
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 446324 von 249720 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 446324
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 489348
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 685950 von 489348 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 685950
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 695152
    -> gefunden: PES-ID 0xE0 (MPEG Video) @ 695152
    -> Videoeigenschaften: 720*576 @ 25fps @ 0.7031 (16:9) @ 15000000bps, vbvPuffer 112
    -> starte Export von Videodaten bei GOP# 0
    !> verwerfe überflüssige B-Frames bei GOP# 0 / neuer Zeitindex 00:00:00.000
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 1233562 von 1036960 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 1233562
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 1256420
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 1648538 von 1451936 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 1648538
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 1696996
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 1893598 von 1696996 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 1893598
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 1942120
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 2138724 von 1942120 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 2138724
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 2261316
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 2457919 von 2261316 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 2457919
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 2547152
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 2743756 von 2547152 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 2743756
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 2862100
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 3058704 von 2862100 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 3058704
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 3200872
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 3397475 von 3200872 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 3397475
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 3539804
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 3736406 von 3539804 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 3736406
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 3894224
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 4090827 von 3894224 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 4090827
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 4183332
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 4379935 von 4183332 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 4379935
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 4469592
    !> nächster Startcode fehlt bei Pos.: 4666195 von 4469592 (Paketgröße=0) / I-Puffer 196608
    !> Startcode fehlt bei Pos.: 4666195
    !> Startcode gefunden bei Pos.: 4808556

    usw......"
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Schlechter Empfang! Wie lauten die SIG/SNR/BER Werte auf dem Transponder?
     
  3. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Wo bzw. Wie kann ich die Werte auslesen?
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Ich glaube das du die I Puffergröße bei Projekt X unter Optionen anpassen mußt!
    Mußt du einfach mal ausprobieren!

    Die Werte kannst du mit der roten und der blauen Taste (Fernbedienung) anschauen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2006
  5. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    BER 0
    SNR um die 6400
    SIG 20817

    @hose
    Meinst du damit, dass es gar nicht am Stream sondern an ProjectX liegt, aber was könnte da schiefgelaufen sein, bis zum 2.Weihnachtsfeiertag hat es ja hervorragend funktioniert!

    Die I-Puffergrösse liegt momentan bei 196608!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2006
  6. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Wollt jetzt nicht noch ein drittes Mal neu editieren, deswegen eine neue Antwort :) :

    Hab den I-Puffer jetzt auf 524288 erhöht, der Prozess ist nun etwa halb so schnell wie vorher aber nun erscheint kein Fehelr mehr im Stream! Danke!

    Kann das denn wirklich an ProjectX gelegen haben, oder hat Premiere irgendwie am Stream etwas geändert nach Wiehnachten?
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Vor einiger Zeit habe ich in einem anderen Forum(JTG) ähnliches gelesen und hier hatte der User die I-Puffergröße verändert und dann ging es wieder!
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Kabelempfang !
    Das liegt bestimmt nicht an PX, bei uns wird auch seit Tagen heftigst am Kabel "geschraubt" - weiß der Geier was die wieder zum wurschteln haben.

    Bekomme z.Z auch keine vernünftigen Aufzeichnungen mehr hin.
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Das konnten wir damals auch nicht klären!
     
  10. Tonvati

    Tonvati Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    432
    AW: DBOX2-Aufnahme ÖR:eek:kay; Premiere:dauernde Unterbrecher

    Zuerst: Es klappt immer noch, juchuuh!

    Aber ich lasse ja normalerweise ProjectX 0.83 immer automatisiert nach dem Aufnehmen laufen, und dann ist wieder der ursprüngliche Wert für die I-Pufferung eingetragen!

    Gibt es eine Möglichkeit den Wert 524288 irgendwie dauerhaft zu speichern?
     

Diese Seite empfehlen