1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox2 über Router um aufzunehmen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Cawsey, 17. Januar 2007.

  1. Cawsey

    Cawsey Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    71
    Technisches Equipment:
    Dreambox800
    Anzeige
    Hallo Leute ich habe überhaupt keine ahnung wie ich das einstellen soll. eventuell könnt ihr mir ja helfen.

    also ich habe eine dbox2 mit linux und einen router von zyxel p-660hw-t7c.
    ich möchte damit sendungen aus den tv aufzeichnen und mich gelegentlich mit der box per ftp verbinden. habe bis jetzt nur den router angeschlossen aber komme mit den menü da gar nicht klar. kann mir jemand detailliert erklären was ich wo einstellen muss?

    ach ja die ip des routers lautet 192.168.1.1

    danke für jede hilfe
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.269
    Ort:
    BW
    AW: Dbox2 über Router um aufzunehmen

    Du gibst der d-box eine IP - innerhalb des IP Bereichs, das heißt

    192.168.1.x

    für x kannst du alles eintragen zwischen 2 und 255 (1 ist der Router). Beachten musst du hierbei allerdings, welche IP deine PCs haben - denn die darf nicht dieselbe sein. Ich hab für die d-box die "9" genommen.

    Subnetmask ist meist: 255.255.255.0

    Gateway: 192.168.1.1
    Nameserver: 192.168.1.1 (in der Hoffnung, dass der Router das weiterleitet)

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen