1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mittelhessen, 4. Oktober 2007.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Obwohl das ZDF einer der Sender ist, die in sehr guter Bildqualität senden (volle Auflösung und hohe Bitrate), kommt es auf meiner DBox1 zu Bildfehlern. Diagonale Linien werden stufig dargestellt und Gesichter wirken wie aus kleinen Klötzchen zusammengesetzt. Im unteren Bilddrittel kommt es irgendwie zu Störungen. Mir kommt es fast so vor, als käme die Box mit der hohen Datenrate nicht zurecht oder würde irgendwie skalieren. Seitens der Sat-Anlage ist alles ok, mit der DBox2 funktioniert alles einwandfrei in brillianter Bildqualität.
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Du hast eine uralte Box gekauft. Betreibe sie an einer 16:9 Glotze oder lebe mit den Fehlern. Die Box kann es nun mal nicht besser skalieren. :rolleyes:
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Ist es bei einem 16:9 Fernseher besser? Was ist denn die Ursache dafür? Bei anderen Sendern die in 16:9 ausstrahlen, gehts ja auch!
     
  4. webtrailer

    webtrailer Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    654
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Ich habe ebenfalls eine D-Box 1 (Kabel) und keinerlei Probleme damit.
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Deswegen liegt mir ja die Vermutung nahe, dass es evtl. an der hohen Datenrate liegen könnte...
     
  6. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Moment mal. Wenn Diogonale Linien Stufig sind, ist das ein eindeutiges Zeichen, das die d-Box skaliert (was sie ja nicht kann. Die d-Box 1 hat einfach nur Linien weggeschmissen).
    Wenn man nun 16:9 ZDF mit 16:9 Pro Sieben vergleicht (auf einer 4:3 Glotze) sieht das 16:9 ZDF eindeutig schlechter aus, einfach aus dem Grund, weil PRO SIEBEN gar kein 16:9 sendet, sondern 4:3 LB.

    Wie sieht denn ARD aus ? Wie sieht RTL bei CSI, Doctor House, Monk, Bones etc. aus (hier sendet RTL nämlich auch im Richtigen 16:9).
    Und was für einen Fernseher hast Du überhaupt und wie ist die BOX eingestellt.
     
  7. webtrailer

    webtrailer Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    654
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Ich schrieb doch "keinerlei Probleme"! Meine D-Box kommt mit der hohen Datenrate klar.
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Ja, es sieht in der Tat so aus, als würde sie einfach Linien weglassen. Ich wusste nicht, dass die DBox1 nicht skalieren kann. In der Einstellung "Zoom" tritt dieses Problem nicht auf, jedoch gehen Bildinhalte am linken und rechten Rand verloren. Das wollte ich eigentlich vermeiden! Aber momentan ist das wirklich die bessere Einstellung weil das Bild auf "off" oder "LB" (=Letterbox) wirklich schlecht ist. Das Problem ist halt, dass ich die DBox1 an einem 4:3 Fernseher betreibe.
     
  9. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Und der Fernseher kann kein 16:9 ?

    Also, Eigentlich kann das heute fast jeder Fernseher. und eine Röhre skaliert 16:9 weit aus besser.

    Als, versuche einfach mal, in der d-BOX als Fernseher 16:9 einzustellen. Wenn Du Glück hast, schaltet der Fernseher um und Du hast ein 'schönes' LB Bild.
     
  10. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: DBox1: schlechte Bildqualität bei ZDF

    Nein, er hat keine 16:9 Einstellung!
     

Diese Seite empfehlen