1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox1 schaltet nach ca. 5 min ab

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von dvb-elite, 15. März 2003.

  1. dvb-elite

    dvb-elite Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    franken
    Anzeige
    Hallo.
    habe heute schon unter anderem Thema geposted.
    NEUES (ALTES) Problem:
    Dvb2k konnte ich nicht aufspielen.
    Fehler: Box loopt.
    Habe Originalzustand widerhergestellt.
    loader 1.9, BN1.0.
    Gerät fährt hoch, Kanalsuche, nach ca. 4-5 min im Betrieb bootet das Gerät neu.
    Transistor tx03 ausgetauscht, nachdem ich am x06 5/0.1V gemessen habe.
    Die spannung am x06 ist jetzt normal.
    da ich RFS-techniker erst im 2. Lehrjahr bin, tue ich mir noch schwer komplexe vorgänge im netzteil zu verstehen/messen, ich denke aber das man den fehler evtl aufs Netzteil eingrenzen kann, da ja im Betrieb mehr Power gezogen wird und daher durch höhere Temperatur ein Bauteil schwach wird.

    Ich bin am Ende.
    winken
    Vielen Dank für Hilfe oder Beileid!!
     
  2. dvb-elite

    dvb-elite Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    franken
    Neue Erkenntnis:

    Gerät lässt sich betreiben, allerdings nur am offenen fenster mit aufgeschraubten deckel.
    Gott sei dank haben wir hier in Oberfranken noch 2-3 grad minus!
    Ich denke daß hier ein thermischer fehler an einem Bauteil vorliegt, ich weiss nur nicht welches.
    Vielleicht hat einer von euch eine Idee??
    DANKE! 10 stunden fehlersuche am samstag.
     
  3. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Moin.

    Schraub mal den Antennestecker ab und überprüfe ob die Box immer noch nach 5 Minuten bootet.

    Ersetze den IS01 durch einen TOP203 und wechsle bei der Gelegenheit auch den Elko CS02 (47µF - 400V - 105°C).

    Gruß
    Angel
     
  4. dvb-elite

    dvb-elite Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    franken
    hallo angel!
    Danke für deinen Tip. Wenn die box warm wird kommt zum Reboot fehler noch dazu, das irgendwann kein Scart-signal mehr kommt!(nur noch ein Flackern auf av).
    hängt auch mit wärmeeinfluß zusammen, da im kalten zustand noch ein signal da ist.
    Das mit den Bauteilen mach ich auf jedenfall heute noch!
    Vielen Dank nochmal, melde dich bitte.
     

Diese Seite empfehlen