1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox1 mit tv-karte und fernseher verbinden

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von anakin, 24. Februar 2002.

  1. anakin

    anakin Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Gleisdorf
    Anzeige
    hallo!

    ich würde gerne meine dbox1 über den scart-ausgang mit dem fernseher und zusätzlich mit einer tv-karte verbinden. um dann premiere auch am pc sehen zu können. wie funktioniert das am einfachsten? gibt es scart-verteiler, funktioniert es damit?

    bisher ist an meiner dbox der fernseher und ein videorekorder angeschlossen. der scart-ausgang mit der aufschrift "sat" ist noch frei. kann ich die tv-karte auch über diesen ausgang anschließen?

    danke für euer hilfe

    ciao, anakin
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi !

    Die Sat-Buchse ist nur ein Eingang.
    Du kannst die Ausgänge"TV"oder"VCR"verwenden,wenn die TV-Karte RGB-bzw.FBAS-Signale annimmt.
     
  3. anakin

    anakin Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Gleisdorf
    Danke für deine Antwort!

    Unterstützt die Hauppauge WinTV PCI RGB-bzw.FBAS-Signale?
    Dder welche andere Karte kannst du mir empfehlen in der selben Preisklasse.

    Ciao, anakin
     

Diese Seite empfehlen