1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Dbox1 Kabel"-Karte in Sat-Receiver???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MrNightmare, 14. Januar 2005.

  1. MrNightmare

    MrNightmare Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    47
    Anzeige
    Hallo!! :winken:

    Besteht die Möglichkeit meine Premiere Kabel Karte aus der Dbox1 in den Premiere-geeigneten Sat-Receiver von meiner Freundin zu stecken?? Wenn ja, was bräuchte ich dazu??

    Vielen Dank!
    MrNightmare
     
  2. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Re: "Dbox1 Kabel"-Karte in Sat-Receiver?

    Nein, die Möglichkeit besteht nicht. Es besteht die Möglichkeit, Deine freigeschaltete Kabel-Karte in einen beliebigen "freien" Sat-Receiver mit CI-Schacht zu stecken, wenn Du Dir dafür ein Alphacrypt-Modul kaufst (ca. 150 Euro.)

    Dort müsste die Kabel-Karte ein paar Tage funktionieren. Du solltest sie dann wieder in Deine Kabel-Box tun, damit sie das nächste Freischaltsignal nicht verpasst.

    PS: Ich bin kein Experte, da ich noch nie eine Premiere Kabel-Karte hatte. [​IMG] [​IMG]
     
  3. AndyP1

    AndyP1 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    276
    AW: "Dbox1 Kabel"-Karte in Sat-Receiver???

    Ich muß mich da jetzt auch mal zu Wort melden, da ich vor dem gleichen Problem stehe.
    Ich habe eine Kabel-DBox1. Da ich jetzt auf Sat-Empfang umgerüstet habe, wollte ich mir für meinen Humax PVR8000 auch ein Alphacrypmodul zulegen.
    Wie muß ich denn jetzt am besten vorgehen, damit ich eine Karte bekomme, die dann in meinem Humax bleiben kann, ohne daß ich sie irgendwo an nem Kabelanschluß wieder aktivieren muß. Dieser Anschluß ist nämlich nicht mehr lange vorhanden.
    Kann ich da einfach bei Premiere anrufenund denen sagen, daß ich ne andere Karte bräuchte? Machen die das so einfach, oder muß ich da was beachten?

    Gruß Andy
     
  4. AndyP1

    AndyP1 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    276
    AW: "Dbox1 Kabel"-Karte in Sat-Receiver???

    Sorry, aber ich muß das Thema nochmals hochholen.
    Es wäre wirklich sehr nett, wenn mir da jemand eine genauere Auskunft zu geben könnte.

    Danke!

    Gruß Andy
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: "Dbox1 Kabel"-Karte in Sat-Receiver???

    Schaut doch einfach mal in die D-Box-Foren.
     

Diese Seite empfehlen