1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dbox1 kabel in engalnd?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von david-69, 3. März 2007.

  1. david-69

    david-69 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo habe mal eine frage ...

    ich will auswandern und wollte euch spezialisten mal fragen ob ich mein box mit dvb2000 soft auch in england weiter benutzen kann.-...:winken:
     
  2. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Dbox1 kabel in engalnd?

    Für deine bisherigen Programme ja, für die britischen auch, solange du nicht an BSkyB denkst. Schaff dir dafür einen Receiver von Robert an ....
     
  3. Jack D.

    Jack D. Senior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    IPTV: Alice, Big Entertainment, MTV TuneInn
    AW: Dbox1 kabel in engalnd?

    Meinst Du damit nicht vielleicht "Rupert" statt "Robert"?:D
     
  4. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Dbox1 kabel in engalnd?

    Danke, ja natürlich .....
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    AW: Dbox1 kabel in engalnd?

    Hallo? Denkt mal einer von euch nach?

    Er fragt, ob er eine d-box 1 für Kabel in England benutzen kann.
    Und ihr redet von den "bisherigen" Programmen und von BSkyB.

    Ob eine Kabel d-box 1 in England läuft - ist MEHR als unsicher. Erstmal brauchst du überhaupt einen Kabelanschluss. Den gibts in England von Virgin Media. Allerdings glaube ich nicht, dass dort unverschlüsselt gesendet wird. Wenn doch, besteht eine reale Chance, dass du die Box verwenden kannst. Wenn verschlüsselt gesendet wird, hast du zumindest mit der 1er Box KEINE Chance.

    Solltest du keinen Kabel-Empfang haben - hat sich das ganze sowieso erledigt. Bei Sat würde eine d-box 1 funktionieren - allerdings auch nur für BBC, ITV und Film4 sowie die restlichen FTA Sender auf 28,2° Ost. Für alles was darüber hinaus geht brauchst du eine Sky Digibox.

    Alternativ kannst du dir aber - sofern du in einem Ballungsgebiet wohnst - auch noch Freeview überlegen. So heißt in England das DVB-T Angebot und bietet dir über Antenne knapp 30 Sender. Die Box musst du vor Ort kaufen - aber dann sollte das kein Problem sein.

    Greets
    Zodac
     
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Dbox1 kabel in engalnd?

    Wenn du auf "langen" EPG verzichten kannst, kannst du auch eine von hier mitnehmen .
     

Diese Seite empfehlen