1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox1+DVB2000+Russische Sender

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von inavo, 14. April 2008.

  1. inavo

    inavo Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    wer könnte mir helfen?

    Habe auf eine alte d box 1 c DVB2000 aufgesetzt(mit dem Bootloader B2.00uns).

    Nun würde ich gerne russische Kanäle über das normale Kabel empfangen.

    Was soll ich tuen? Ist so etwas überhaupt machbar? Brauche ich für den Empfang eine Karte?
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: DBox1+DVB2000+Russische Sender

    In welchem Kabelnetz denn ?

    Bei KabelDeutschland gibt es keine unverschlüsselten (also ohne Karte zu sehenden) russischen Programme.

    Mit einer Karte für die DBox1 von KabelDeutschland und Freischaltung für Digital Free (2,90 EUR zusätzlich zu den Kabelgebühren) gibt es laut dieser Liste (LINK) die Programme First Musical Channel & InfoRU.TV auf russisch (in einem ausgebauten Kabelnetz!).

    Mit einer Karte für die DBox1 von KabelDeutschland und Freischaltung für Kabel Digital Russisch gibt es laut dieser Liste (LINK) die Programme RTR Planeta, Channel 1 Russia, RTVi, Detskij Mir, Teleklub, Nashe Kino, EuroNews(E/P/RUS/I) zusätzlich.


    Bei UnityMedia, Kabel-BW und kleineren Kabelnetzen kann das anders aussehen. Unverschlüsselt (also ohne Karte zu sehen) gibt es in den seltensten Fällen russische Programme.
     

Diese Seite empfehlen