1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox1 - Aufnahmesteuerung auch bei DVD-Rekordern?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Mr. Moose, 6. November 2003.

  1. Mr. Moose

    Mr. Moose Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.962
    Ort:
    Mannheim
    Anzeige
    Hi!

    Ich überlege mir, einen DVD-Rekorder zuzulegen (evtl. Philips - aber das soll erst mal keine Rolle spielen).

    Nun hat ja die dbox1 die ideale Funktion, dass ich über sie Sendungen programmiere und sie dann automatisch den Videorecorder anschmeißt, der dann das Programm aufnimmt und bei Sendungsende automatisch wieder gestoppt wird.

    Nun meine Frage: Ist diese komfortable Funktion (bei der man auch den Jugendschutz freischalten kann) auch für einen DVD-Rekorder nutzbar? Wenn nicht, ist für mich ein Kauf eines solchen Gerätes nicht lohnenswert.

    Vielen Dank für die Antwort!

    Grüße,

    Cocoon
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ob Du einen DVD Recoder mit der VCR Steuerung der D-Box1 nutzen kannst bezweifel ich da die DVD Recoder einen anderen Geräte Code nutzen als ein VCR. Updaten lässt sich die Funktion nicht!
    Gruß Gorcon
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.164
    Ort:
    Köln
    Falls du zu Hause oder im Bekanntenkreis eine Fernbedienung eines Philips-Gerätes hast, würde ich einfach mal im Elektronikhandel versuchen, das Vorführgerät von Philips damit zu bedienen. Denn meistens nutzt eine Marke ja für ihre Produkte gleiche oder ähnliche Codes.

    Sollte das nicht gehen, hast du noch zwei Möglichkeiten: Zum Einen kannst du bei der d-box einen generellen Suchlauf machen (ganz unten in der Liste der VCR-Hersteller). Damit probiert die d-box alle ihr bekannten Fernbedienungs-Codes aus.
    Zum Anderen kannst du bei der d-box einfach irgendeine Videorecorder-Marke angeben. Dann musst du sowohl die d-box mit der gewünschten Sendung programmieren, als auch den Timer des DVD-Recorders zur gewünschten Zeit mit dem AV-Eingang programmieren. Dann schaltet sich die Box ein (und tut so, als ob sie auch den VCR einschalten würde) und der Recorder schaltet sich auch ein.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die D-Box müsste dann auch DVD Player "bedienen" können.
    Jede Geräte Gruppe hat einen Zuodrnungscode. Ein DVD Recoder läuft aber unter der Rubrik DVD Player oder Reserve, aber nicht unter VCR. Daher wird es nicht klappen.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen