1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dbox1 über scsi an win2000

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von HH2002, 8. Mai 2002.

  1. HH2002

    HH2002 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    -
    Anzeige
    Ich möchte unter win2000 meine d-box1 über scsi betreiben und habe folgendes durchgeführt:

    zerst habe ich bei einem neustart das device dvb2000 mit dvb2000.sys installiert. danach habe ich drvsetup.exe ausgeführt.

    Dann habe ich mit aspichk.exe festsgestellt, dass ich kein aspi installiert hatte und habe von adaptec aspi 4.70 installiert.

    Wenn ich nun videograbber oder mcgrabber starte möchte, versucht er das Programm zu starten (es erscheint kurz die Sanduhr), aber danach passiert nichts mehr.

    Hoffe da kann mir jemand weiterhelfe.
    Vielen Dank
    HH
     
  2. TORTI

    TORTI Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Deutschland, 66482 Zweibrücken
    Technisches Equipment:
    Hauppauge DVB-S Nova-CI
    Dreambox DM800SE
    den Aspi 4.7 wieder runter - hat fast mein System geschrottet, und den ForceASPI drauf (ist nix weiter, wie die 4.6 von Adaptec)

    Dann geht das ganze.

    Und auf jeden Fall den "Checked Condition"-Modus einstellen.
     
  3. HH2002

    HH2002 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    -
    Wie kann ich aspi 4.7 wieder deinstallieren und wo kann ich dann 4.6 downloaden.
    Vielen Dank
    HH
     
  4. HH2002

    HH2002 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    -
    Ich habe es jetzt doch geschafft ForceASPI 1.7 auf meinem win2000 Rechner zu installieren.

    Wie aktiviere ich aber "Checked Condition"-Modus?

    Leider funktioniert Videograbber oder mcgraber noch immer nicht. Wenn ich eines dieser Programme starte, kommt kurz die Sanduhr und das wars. Über den Taskmanager kann ich über Prozess das Programm noch schliesen.

    Hoffe da kann mir nochmals jemand weiterhelfen.
    Vielen Dank
    HH
     
  5. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    Hallo

    Gilt für Win2000 und XP!Geh in die Systemsteuerung-Gerätemanager..Starte V-Grabber o.ä. warte 2sec mach dann einen Hardwaresuchlauf
    dann müsste das Programm sich öffnen SCHLIESSE es
    und öffne das Programm noch einmal dann funzen alle.
    Einziger Haken..funzt nur bis du den Rechner herunterfährst.Wenn du den Rechner neu startest musst du die Prozedur wiederholen.

    Versuche das einmal,bei mir geht es(leider auch nicht anders)
    Viel Glück
    Gruss
    SVB2001
     
  6. HH2002

    HH2002 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    -
    Vielen Dank für den Hinweis. Habe ich versucht. Videograbber ist auch einmal gekommen, nur leider ohne SCSI Devices bzw. ohne der D-box.

    Das Problem ist, dass ich zur d-box ein 7m langes Kabel habe. Da musste ich über win98 !SN (synchrone Übertragung) einstellen. Dort hat es funktioniert. Ich habe heir eine dawi dc-2970 scsi controller.

    Ich hatte die d-box unter win2000 schon mal zum Laufen gebracht. Damals habe ich das Problem gelöst, indem ich das Modem nochmals neu installiert habe und zwei Modem in den einstellungen hatte mit #1. Dan ging alles wieder.
    Wenn ich jetzt Videograbber starte und dann ein Modem neu mit "automatische Suche" installieren möchte, startet auch Videograbber mit allen IDE Devices, aber ohne SCSI Devices.

    Hoffe da kann mir nochmals jemand weiterhelfen.
    Vielen Dank
    HH
     
  7. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    Ja ich kann dir vielleicht helfen

    Ich denke du hast die Dawicontrol-Treiber drauf.Die sind SCH....
    Nimm die AMD-PCI-Controller/Ethernetadapter Treiber (Defaulttreiber von Win2k/XP)
    Da ich auch einen Dawicontrol-SCSI Controller habe hatte ich auch das gleiche Problem
    Wechsle die Treiber dann sollte es funzen.
    Viel Glück

    Mfg
    SVB2001
     
  8. HH2002

    HH2002 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    -
    Woher bekomme ich einen funktionierenden Treiber für den dawi controller für win2k.
    Vielen Dank
    HH
     
  9. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    Hi

    Also Gerätemanager-Systemsteuerung-System-Hardware-Gerätemanager:Dawicontroller auswählen
    Treiber aktualisieren wählen dann manuelle Treibersuche Kompatible Treiber auswählen
    Dann steht da Dawicontrol2970 und evtl.AMDxxxxxxx
    Wähle den AMD der sollte funktionieren mit der obengenannten Prozedur
    Orginaltreiber bekommst du bei http://www.dawicontrol.de

    Gruss
    SVB2001

    PS du hast Post

    <small>[ 10. Mai 2002, 15:54: Beitrag editiert von: SVB2001 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen