1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von jwarth, 2. März 2005.

  1. jwarth

    jwarth Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hi,

    kann mir jmd. rein hardware-technisch einen tipp geben, wie ich am besten meine dbox2 an den pc anschließe? habe bereits eine onboard-karte für mein dsl in benutzung...soll ich lieber das dslmodem per usb laufen lassen, einen switch einfügen (und wenn ja, wie) oder ne zweite karte einbauen?

    danke soweit

    j.:winken:
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Was spricht dagegen, das DSL-Modem an den USB-Port zu verbannen, wenn es denn die Möglichkeit hat?

    Zu beachten wäre übrigens noch, dass Du ein "Crossover"-Kabel benötigst, wenn Du die D-Box direkt an den PC anschließen willst.

    Gag
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Kauf Dir einen Router mit eingebauten Switch und schon kann die Box auch ohne PC ins Internet. ;)
    Gruß Gorcon
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Das eleganteste ist ein Switch (DSL Router wenn die BOX auch ins Internet soll). Stell dir das Ding wie ne Steckdosenleiste von: Einfach alle Netzwerkgeräte reistöpseln (keine Crosover sondern Patchkabel) und gut ist. Wobei es evtl. /möglich/ ist das ein schlechter/billiger Switch/Router das streamen stört.

    Wenn du das DSL Modem ohne Probleme auch per USB betreiben kannst dann kannst du das ja erstmal Probieren. Dann kann die DBOX aber nur auf das Internet zugreifen wenn dein PC an und entsprechend konfiguriert ist. Ebendso kann es sein das deine OnBoard Netzwerkkarte zu schlecht ist um die Maximale Übertagungsrate bei 10MBit/s zu erreichen.

    In diesem Fall bleibt ein "guter" Switch/Router oder eine neue "gute" Netzwerkkarte.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2005
  5. Stilgar

    Stilgar Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Offebacher Bub
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Möglich ist es!
    Ich setze einen Billig-Switch 8-fach 10/100Mbit von Reichelt ein (ca. 11,50€ inkl. Netzteil). Keine Probleme bei Streaming und gleichzeitiger Wiedergabe über ein SC.
    Du brauchst übrigens nicht zwingend einen Router wenn Du DSL weiter nutzen willst. Wenn Du das DSL-Modem an den Switch anschliest, bleibt von der Bedienung her alles wie gewohnt.

    Gruß
    Stilgar
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Aber dann kann die Box nicht ohne PC ins Internet. ;)
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Gibt es die Routerimages nicht mehr?

    Ansonsten besteht noch die Möglichkeit das das Modem ist in wirklichkeit ein Modem mit eingebauten Router ist und jwarth der Unterschied entgangen ist.

    cu
    usul
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Nein.
    Die meisten Modemshaben keinen Router drinn.
    Die Dinger mit Router sind noch viel zu teuer. (aber nicht unpraktisch)
    Gruß Gorcon
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Ich dachte da an die ganzen aktuellen DSL angebote inklusive Hardware.
    Da ist doch eine z.b. FritzBox (inklusive Fon und WLAN gegen kleinen aufpreis) doch eigentlich standart.

    Vor ca. 5 Monaten gabs z.B. bei 1&1 eine FritzBoxSL (Modem/Router) für lau dazu. Da können die doch nicht mehr allzu teuer sein.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2005
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DBOX Netzwerkanschluss für Pc-Filmaufnahme

    Achso.
    Hat das Ding denn einen Switch drinn?
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen